Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Wirtschaft

< zurück zu Referate - Wirtschaft

Umsatzsteuerkonten und Buchung der Ust und VSt

Umsatzsteuerkonten

18.03.05

USt = MWSt => UStG (Umsatzsteuergesetz)

Generell: Der Austausch von Dienstleistungen/Waren ist Umsatzsteuerpflichtig.



System der Umsatzsteuer


Bisher Geschäftsvorfälle ohne Umsatzsteuer (USt.). Nur Einführung der USt.

Einkäufe und Verkäufe eines Unternehmens sind mit USt. belastet.


Waren bzw. Produkte durchlaufen bis zum Endverbraucher i.d.R. mehrere Unternehmensstufen. Auf jeder Stufe erhöht sich (i.d.R.) der Preis aufgrund von Kosten und Gewinn und damit die USt. Es entsteht ein Mehrwert (deshalb wird USt auch als Mehrwertsteuer bezeichnet).

Der einzelne Unternehmer führt jedoch nur die USt an das Finanzamt ab, die auf den von ihm geschaffenen Mehrwert entfällt. Vgl. Schema.


USt-Sätze ( vgl. § 12 Abs. 1, 2 UStG):

- Allg. Steuersatz: 16% (seit 01.04.1998)
- Ermäßigte Steuersatz für bestimme Umsätze (z.B. Lebensmittel, Bücher): 7%

Beim Einkauf anfallende USt nennt man Vorsteuer. Sie stellt Forderungen gegen Finanzamt dar.

Beim Verkauf anfallende USt nennt man Umsatzsteuer oder Mehrwertsteuer. Sie stellt Verbindlichkeit gegenüber Finanzamt dar.

Die insgesamt an das Finanzamt zu zahlende USt-Schuld nennt man Zahllast:

Umsatzsteuer
-Vorsteuer
Umsatzsteuerschuld (=Zahllast)

Ein Vorsteuerüberhang (Vorsteuer > USt) wird vom Finanzamt erstattet.






Buchung der Vorsteuer


Bsp.: Kauf eines PKW 10.000 + 16% USt auf Ziel

S H
=> Buchungssatz: PKW 10.000€ an Verbindlichkeiten LuL 11.600€

Vorsteuer 1.600€

Siehe. Nr.1

Buchung der Vorsteuer:


Die Vorsteuer für empfangene Leistungen ist auf getrennten Konten zu erfassen:

- Abziehbare Vorsteuer 16%
- Abziehbare Vorsteuer 7%

Da die Vorsteuer eine Forderung des Unternehmers gegenüber dem Finanzamt darstellt, ist das Vorsteuerkonto ein Forderungskonto (Aktivkonto). Buchung auf der Sollseite!

Der Unternehmer kann die Vorsteuer von der von ihm zu zahlenden Umsatzsteuer abziehe...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben