Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Sport

< zurück zu Referate - Sport

ROLLE DER ZUSCHAUER

Sport (Zuschauer) 07.12.01

- Die soziale Rolle besteht aus der Summe der Erwartungen und Ansprüche, die eine Gruppe, ein größerer Daseinsbereich oder die Gesellschaft insgesamt an das Verhalten und das äußere Erscheinungsbild des Inhabers einer sozialen Position, hier des Zuschauers, richtet und die dessen Rechte und Pflichten festlegen.
- Die Gesamtheit aller Erwartungen, die an den Zuschauer in seiner Position gerichtet werden, bildet die Zuschauerrolle. Sie kann daher auch als ein Bündel normativer Erwartungen im Bereich des Sports agierender Erwartungsheger (Zuschauer, Spieler, Trainer, Schiedsrichter, Sponsoren, Sportfunktionäre, Polizisten, und Sportjournalisten) verstanden werden. Für Heinemann ist die Zuschauerrolle, eine Rolle die zeitlich begrenzt ist und nur bei Vorliegen bestimmter situativer Bedingungen gespielt wird.
- Die typischen Handlungsmuster der Zuschauer wären z.B. das Mitgehen mit den Bewegungen des Spielers, ein plötzlicher Stimmungsumschwung des Zuschauers, lautes Zurufen, Ermunterung und Begeisterung, Sympathie mit dem Schwächeren, Gier nach Brutalität und Sensationen, Verspottung und Verhöhnung von Spielern, Parteilichkeit, Nationalismus und Chauvinismus.
- Ältere Zuschauer erwarten im Vergleich zu jüngeren häufiger sich ruhig und gesittet zu verhalten. Hoher Anteil an weiblichen Zuschauern senkt die Wahrscheinlichkeit von Ausschreitungen (die Frauen sind also weniger Gewaltorientiert). Frauen schauen bei Sportveranstaltungen weniger zu als Männer. Die soziale Schicht ist gleichfalls an der Produktion zuschauerrelevanter Normenstrukturen beteiligt. Loy vermutet das die Mehrheit der Zuschauer Angehörige der Unteren Mittelschicht (nicht Selbständige Meister) sind. Angehörige der Unteren Schicht projizieren ihre Aufstiegswünsche in den großen Sportler, der aufgrund seines natürlichen Talents Erfolg hat.

Welche Bedeutung hat der Besuch von Sportveranstaltungen nach folgenden Personen?
Der dominierende Wunsch ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben