Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Sport

< zurück zu Referate - Sport

Mein Sport

Einleitung

2. Entstehung des Tennissport

3. Der Spielgedanke

4. Regeln

5. Der Schiedsrichter

6. Schlagarten
- Vorhand bzw. Rückhand von Grundlinie
- Volley
- Slice
- Aufschlag

7. Der berühmteste Spieler

8. Tennis Organisationen

9. Tennis in Österreich

10. Die Ausrüstung

11. Schlusswort


1. Einleitung:

Ich will euch ein heute etwas über Tennis erzählen. Tennis ist ein Sport, der leicht zu erlernen ist, und wenn man gut ist sehr viel Spass machen kann.


2. Entstehung des Tennissports:

Früher hat man mit der flachen Hand gespielt. 1896 feiert Tennis die Premiere bei den Olympischen Spielen in Athen. Am umfangreichsten ist das Programm 1912: Es wurden Medaillen in Freiluft und Halle (Herren-Einzel, Herren-Doppel, Damen-Einzel und Mixed) vergeben. Aber nur bis Olympia 1924, danach wird Tennis aus dem olympischen Programm gestrichen Erst 1968 und 1984 findet diese Sportart als Olympische Demonstration langsam wieder zurück. Der endgültige Durchbruch ist in Seoul 1988: Rückkehr ins olympische Programm mit den besten Profis.


3. Spielgedanke:

Auf einem Feld das, mit weißen Linien abgegrenzt ist, wird der Ball von 2 Spielen, einer auf je einer Seite abwechselnd hin und her gespielt. Das Ziel des Spieles ist es, Punkte zu machen, indem man den Gegner Bälle zuspielt, die er nicht regelrecht zurückspielen kann, oder ins Netz spielt. Gespielt wir bei den Männern auf drei gewonnene Sätze und bei den Frauen auf 2 gewonnene Sätze. Und hier wären wir auch bei den Regeln.

4. Regeln:

Die Größe des Feldes beträgt 8,23 Meter (Einzel) bzw. 10,97 Meter (Doppel) in der Breite und 23,77 in der Länge. Die Höhe des Netzes beträgt 91,5 Zentimeter. Die Aufschlaglinie befindet sich in 6,40 Meter Entfernung vom Netz. Der Aufschläger muss den Ball in das schräg gegenüberliegende Feld schlagen, ohne dass der Ball zuvor den Boden berührt. Die Grundlinie darf dabei nicht übertreten werden. Ein Fehler ist erlaubt,...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben