Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Sport

< zurück zu Referate - Sport

Kugelstoßen - Bewegungsanalyse



Analyse einer sportlichen Bewegung -
Kugelstoß

Die Bewegung des Kugelstoßens gehört der Strukturgruppe einer azyklischen Bewegung an, da es sich hierbei um eine einmalige Aktion handelt, die sich in einer Vorbereitungs-, Haupt- und in eine Endphase gliedern lässt. Es handelt sich um eine kombiniert bewußte Bewegung, die geschlossenen abläuft.
In der Belegarbeit soll die Wettkampftechnik, also die Rückenstoßtechnik, betrachtet werden, ausgehend von einem Rechtshändler. Der Athlet beginnt seine Bewegung ausgehend von der Ausgangsstellung und tätigt eine Linksdrehung, um dann die Kugel in gestreckter Körperhaltung in Stoßrichtung zu stoßen. Die Drehstoßtechnik ermöglicht den Aufbau einer stärkeren Körperverwringung in der Stoßauslage und damit die Speicherung einer optimalen potentiellen Energie in Form von Muskelvorspannung. Das Besondere der Rückenstoßtechnik ist, dass eine fast gradlinige Kugelbewegung erfolgt, um optimale Weiten zu erreichen.































Inhaltsverzeichnis


1. Bewegungsbeschreibung mit Phasenstruktur
- 1. Auftaktphase
- 2. Startphase
- 3. Angleitphase
- 4. Übergangsphase
- 5. Abstoßphase
- 6. Abfangphase
- 7. Kurzgliederung der Bewegung in drei Phasen


2. 2 kinematografische Darstellungen
- 1. Umriß - Kinematogramm
- 2. Gliederachsen - Kinematogramm

3. Diskussion der biomechanischen Prinzipien
- 1. das biomechanische Prinzip der maximalen Anfangskraft
- 2. das biomechanisches Prinzip des optimalen Beschleunigungsweges
- 3. das biomechanische Prinzip der Koordination von Teilimpulsen
- 4. das biologische Prinzip der Kinetion und Modulation von Ganzkörperbewegungen
- 5. Anfügung zu den biomechanischen Prinzipien

4. KSP - Berechnung für einen charakteristischen Bewegungsmoment
















1. Bewegungsbeschreibung mit Phasenstruktur


1. Auftaktphase:
Die Auftaktphase des Kugelstoßens hat aus biomechanischer Sicht ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben