Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Sport

< zurück zu Referate - Sport

American Touch Football

American Touch Football Eine kurze Erklärung von Bernie Mandl, Sporthauptschule Graz 20 Jahre Erfahrung mit Football, 150 Spiele für www.grazgiants.com Kein Helm ! Kein Körperkontakt ! Just Fun ! Grundidee: Touch Football ist eine körperlose Version des American Football. Spieler die den Ball nicht haben, dürfen nicht berührt werden. Es gibt kein Blocken, kein Halten und kein Umwerfen des Gegners. In zwei Serien von Spielzügen wird der Ball nur durch Pässe über das Feld bewegt. Gültig sind dabei nur die Pässe, wo der Ball auch gefangen wird. Der Spielzug ist zu Ende, wenn der Fänger vom Verteidiger mit der flachen Hand abgeklatscht (= touched) wird. Wenn ein Fänger den Ball in der Endzone fängt oder in diese hineinträgt, so erzielt er für sein Team ein touchdown. Sieger ist die Mannschaft, die mehr touchdowns erzielt. Spielfeld: Wünschenswert ist eine Größe von 30 m x 60 m, notfalls auch kleiner. Das Spielfeld teilt sich in 2 Hälften, an die jeweils eine 5 Meter lange Endzone anschließt. Fünf Meter vor der eigenen Endlinie befindet sich die Startlinie für den jeweiligen ersten Versuch. Versuche: Jedes Team hat 4 Versuche (= downs) um von der eigenen 5m Linie bis zur Mittellinie zu gelangen. Gelingt dies, erhält die Mannschaft 4 weitere Versuche, um bis zur gegnerischen Endzone zu gelangen. Danach –egal ob ein touchdown gelungen ist oder nicht – erhält die andere Mannschaft das Angriffsrecht. Beratung: Vor jedem Spielzug haben die Spieler der Angriffsmannschaft (= offense) 30 Sekunden Zeit, sich zu beraten, welchen Spielzug sie ausführen werden. Dieses huddle findet ca. 5 m vom Ball entfernt statt und endet mit dem Ruf „ready – break“. Dabei muß der Schiedsrichter durch Kreisen eines Armes anzeigen, wann die Beratungszeit beginnt. Normalerweise ab dem Hinlegen des Balles auf die Startlinie. Spielzüge: Jeder Spielzug beginnt an der Startlinie. Beim ersten Versuch ist dies die eigene 5m Linie....

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben