Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Sozialkunde

< zurück zu Referate - Sozialkunde

Kubakrise

Inhaltsverzeichnis Seite 1: · Inhaltsverzeichnis Seite 2: · Zusammenfassung Kubas Geschichte ab 1898 · Gründe für den Konflikt Seite 3: · Verlauf Seite 4: · Zusammenfassung der Kubakrise o a. aus amerikanischer Perspektive o b. aus sowjetischer Perspektive Seite 5: · Quellenverzeichnis 1.Zusammenfassung Kubas Geschichte ab 1898 1898 endete für Kuba zwar die Kolonialzeit, aber nicht die Zeit der Unterdrückung. Es wurde eine US-Militärherrschaft eingerichtet, womit Kuba in die Interessenssphäre der USA integriert wurde. Die spanischen Industriellen schlossen sich amerikanischen Kapitalfirmen an, die in großer Zahl Niederlassungen eröffneten. Dies brachte zwar wirtschaftlichen Aufschwung für das Land, aber es wuchs gleichermaßen auch die Abhängigkeit von den USA. Das 1901 vom amerikanischen Kongress als Verfassungszusatz verabschiedete Platt-Amendment sprach den USA das militärische Interventionsrecht zum ,,Schutz der Regierung und der Unabhängigkeit Kubas" zu. Zusätzlich wurde der Militärstützpunkt Guantánamo bis zum Jahr 2002 gepachtet, womit die Voraussetzungen für die Vereinigten Saaten zur Durchsetzung ihrer Interessen geschaffen waren. Dementsprechend kann das unabhängig proklamierte Kuba von 1902 - 1959 nur als Pseudo-Republik bezeichnet werden, da es von den USA abhängig war. Neben den von Amerika abhängigen Präsidenten wurde es von den US-Botschaftern regiert. Korruption, Gewalt und Betrug höhlten die demokratischen Prinzipien aus. Der erste Weltkrieg förderte, durch die brach liegenden Zuckerrübenfeldern in der ,,alten Welt", den Zuckerboom auf Kuba. Es entstand nicht nur eine riesige Kluft zwischen extrem reichen und extrem armen Bevölkerungsgruppen, sondern auch eine Monokultur, unter der Kuba heute zu leiden hat. Mit dem Fall des Zuckerpreises und der damit sich verschärfenden sozialen Situation begann die Angst der ,,oberen Zehntausend" vor Unruhen und Aufständen. Dies hatte zur Folg...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben