Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Zivilcourage




Zivilcourage? Manchmal!


Wie man sich auch informiert, überall erfährt man, dass Zivilcourage der Mut ist, die eigene Überzeugung zu vertreten.
Als ich ungefähr fünf Jahre alt war, fuhren meine Eltern mit mir und meinem Bruder für zwei Wochen nach Spanien, um dort unseren Urlaub zu verbringen. Am Abreisetag lagen meine Eltern, schon abreisefertig samt Koffer, auf den Liegen in der Nähe der Pools. Es gab insgesamt drei, wovon einer für Menschen wie mich bestimmt war, da er nicht tief war und ich noch nicht schwimmen konnte. Meine Eltern wollten, dass ihre Kinder es bis zur letzten Minute genießen und ließen uns noch baden gehen. Mein vier Jahre älterer Bruder wollte sich noch von seinen neuen Freunden verabschieden, während meine Mutti mir den Schwimmreifen aufblies. Jetzt konnte es losgehen: Meine Eltern konnten sich noch etwas entspannen, mein Bruder war fort und ich wollte ins Wasser. Wie kleine abenteuerlustige Mädels sind, suchte ich das große Risiko, indem ich in den tiefsten Pool der Umgebung wollte. Als ich genüsslich hinein sprang, rutschte ich durch den Reifen und tauchte unter. Das ist jetzt elf Jahre her, aber ich weiß noch ganz genau, wie ich mich fühlte: alleingelassen, hilflos, ängstlich... . Ich hatte das Gefühl, unendlich lange unter Wasser zu sein und bekam keine Luft mehr. Überall um mich herum sah ich die Beine anderer Leute im Pool, aber nie kamen sie auf mich zu. Danach kann ich mich nur noch daran erinnern, dass ich auf einem Handtuch auf der Wiese lag und das Gesicht meiner Mutti mich entsetzt ansah. Um uns herum hatte sich ein kleiner Kreis neugieriger Touristen gebildet und mein Papa saß triefend-nass in seiner Ausgeh- Kleidung neben mir. Irgendwann mal später erzählten sie mir die Geschichte noch einmal und erwähnten dabei, dass keiner der Menschen im Pool sich gerührt hat, um mir zu helfen- einem kleinen fünfjährigen Mädchen. Wenn ich daran denke, bekomme ich einen großen Schreck. Heißt das dann, da...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben