Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Was ist Liebe

Oft ist Liebe nämlich zum großen Teil Abhängigkeit oder Angst – Angst, jemanden zu verlieren, Angst vor Einsamkeit, Angst, nicht als begehrenswert angesehen zu werden..., und darum will man den Partner oder die Partnerin festhalten; manchmal ist sie auch ein Mittel zur Kontrolle Anderer oder ein Tauschgeschäft: Gebe ich Dir meine Zuneigung, erwarte ich dafür unbedingte Treue, Versorgung und Abnahme aller lästigen Pflichten; oder von den Kindern, die ich unter Entbehrungen groß gezogen habe erwarte ich im Alter ständige Zuwendung, Besuche, Hilfe im Haushalt, denn das habe ich schließlich verdient/ das sind sie mir schuldig... Kommt vielleicht die Verliebtheit der bedingungslosen LIEBE näher? Dieser Taumel, dieser Rausch mit all seinen Qualen und Zweifeln, Hoffen und Bangen? Wohl kaum. Eher kommt vielleicht Mutterliebe der LIEBE am nächsten. Es ist wichtig, die Unterscheidung zwischen Liebe und LIEBE zu treffen, denn nur, wenn die Unterschiede klar sind, kann man beginnen, sich der LIEBE zu nähern. Die LIEBE ist die am höchsten schwingende, stärkste Kraft des Universums. Sie kennt die Angst und auch die kleinen Ängste nicht. Sie hält nicht fest, sondern nimmt an und läßt los. LIEBE ist nicht auf eine Person oder einen bestimmten, kleinen Kreis von Personen gerichtet. Sie ist ein ZUSTAND. Sie ist nicht "unpersönlich", sondern "überpersönlich": Wenn Du bedingungslos liebst, kannst Du die LIEBE nicht auf bestimmte Personen beschränken, sondern Du liebst alles oder Du liebst eben nicht. Du liebst dann auch das, was andere verachten und als gering schätzen, Du liebst alle Menschen, auch die Ausgestoßenen, die "Verbrecher", die "Feinde", auch Menschen anderer Nationalität, die Du zuvor vielleicht mit Misstrauen betrachtetest... Du liebst die Steine, die Pflanzen, die Tiere, die Mücken, die Spinnen, die Würmer - ja, die Erde selbst, die Planeten, die Sonne, Außerirdische und Unterirdische, selbst die Finsternis. Du siehst Dich mit allem verbunde...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben