Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Technik als Ur- Humanum



Hausarbeit Ethik

Thema: Technik als Ur- Humanum

Aufgaben: 1. Inwiefern ist es berechtigt, die Technik als Ur- Humanum zu bezeichnen?
2. Was verstehen wir in diesem Zusammenhang unter „Weltbewältigung“ und und „Weltgestaltung“?
3. Die Technik ermöglichte dem Menschen erst ein menschenwürdiges Dasein: Setze dich kritisch mit dieser These auseinander!

Lösung:
Zu 1.:
Es ist insofern berechtigt, die Technik als Ur- Humanum zu sehen, wenn man schon kleinste Veränderungen von Rohstoffen als Technik bezeichnet. Denn dann ist es so, dass die Technik, wenn auch in sehr minderwertiger Form ihre erste Anwendung schon mit Beginn der Menschheit hatte. Denn schon immer hatte der Mensch versucht die Rohstoffe der Natur zu verändern und sie sich somit zum Nutzen zu machen, sei es in Form von Ästen, die als Speere zur Jagd genutzt wurden, oder aber Felle, die als wärmende Kleidung vom Menschen getragen wurden. Um die Rohstoffe dazu zu verwenden war Technik notwendig. Sieht man allerdings erst heutige Hochmoderne Geräte und Maschinen als Technik an, so ist gewiss unberechtigt die Technik als Ur-humanum zu bezeichnen. Man merkt also dass die Frage nach der Berechtigung von der Definition von Technik abhängt. Hierzu denke ich wäre eine Definition von Technik aus dem Bertelsmann Jugendlexikon angebracht, die wie folgt aussieht: „ Technik ist allgemein die Methode, mit den Zweckmäßigsten Mitteln ein bestimmtes Ziel zu erreichen, ein Werk oder eine Leistung zu vollbringen; im engeren Sinn alle Mittel und Methoden, um rationell etwas herzustellen oder den Aktionsbereich der Menschen zu erweitern, indem die durch die Naturgesetze gegebenen Möglichkeiten planvoll ausgenutzt werden.“ Hieraus ergibt sich also die Lösung für die Frage, die Technik war schon immer vorhanden, seit es den Menschen gibt, denn schon früher wendeten die Menschen Methoden an um Ziele zu erreichen, und sei es das Springen in...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben