Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Satannismus

Satanismus
Ritualmorde, geopferte Jungfrauen, geschächtete Säuglinge, Sexorgien auf Friedhöfen: alles Dinge, die gerne mit Satanismus in Verbindung gebracht werden. Gerade in unserer von Einschaltquoten bestimmten Zeit verbreiten die Medien gerne das Bild der Satanisten als Quelle alles Andersartigen und Ekligen.
Der denkende Mensch allerdings wird sich fragen, ob man es sich wirklich so einfach machen kann, zu glauben, dass Satanisten einfach ein paar gestörte Leute sind, die weggesperrt gehören. Ein Problem dabei ist, dass nur wenig fundierte Informationen zu diesem Thema verfügbar sind, denn auch nichtkommerzielle Medien verbreiten mehr als genug Unsinn und schlichte Unwahrheiten über dieses an sich sehr interessante Thema. S A SATA N I S M U S H E U T ESatanismus - was ist das denn bloß? Je nach herangezogener Quelle werden einem die verschiedensten Definitionen um die Ohren gehauen. Die weltanschaulichen Stellen der christlichen Kirchen haben sich auf die vom Black Metal verleiteten und vor rübergehend desorientierten Jugendlichen eingeschossen, wollen aber andererseits die Gefahr eines stramm organisiertenOrdenssatanismus, streng geheim und natürlich mit monatlichen Menschenopfern, auch im Spiel halten.Die Massenmedien, von den Boulevard-Formaten der Privatsender bis zur großen bunten Tageszeitung mit den vier Buchstaben, sind ob gelegentlicher Nachrichtenflauten gerne bereit, Klischees von nächtlichen Orgien auf Friedhöfen und weltweiten Verschwörungstheorien zu bedienen. Umso mehr, wenn einige pathologisch auffällige Einzeltäter im Namen "Satans" Morde begehen - was leider die ernsthafte Beschäftigung mit den eigentlichen Wurzeln solcher Schreckenstaten kaum erleichtert.Bedenkenswert erscheint auch die Möglichkeit, dass Medien & Sektenbeauftragte erst die Stereotype liefern, die Soziopathen wie Moebius,dann aufgreifen (was sicher nicht die Ursache, aber immerhin die Form solches Verhaltens erklären kann) - im 17. Jahrhundert nahm di...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben