Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Nordische Mythologie


DAS NIBELUNGENLIED

Das Nibelungenlied wurde von einem unbekannten Autor um 1200 im Donauraum zwischen Passau und Wien geschrieben. Es besteht aus 2317 Strophen die in sich noch mal in 39 Aventiuren unterteilt sind. Das Epos ist in zwei große Abschnitte unterteilt: die Geschichte um Siegfried und den Untergang der Burgunder. Der erste Abschnitt hat 19 Avetiuren, der Zweite die restlichen 20.

Siegfried, der Königssohn von Niederland, hört von der Schönheit Kriemhilds und will sie für sich gewinnen, weshalb es ihn nach Worms an den Hof der Burgunder unter den Königen Gunther, Gernot und Giselher zieht. Gunther ist von der Ankunft des Fremden überrascht; Hagen von Tronje, sein Berater, erklärt ihm, wen er vor sich hat. Er berichtet von Siegfrieds Taten, den Kämpfen gegen Riesen, den Zwerg Alberich, dem geraubten Hort des Königs Nibelung, dem Schwert Balmung, der Tarnkappe, dem Drachenkampf, selbst von Siegfrieds Bad im Blut der Schlange weiß er. Man nimmt Siegfried als Gast am Hof zu Worms auf, gestattet ihm jedoch nicht, Kriemhild zu sehen. Erst nach einer Schlacht der Burgunder gegen die Dänen, die durch Siegfrieds Hilfe gewonnen wird, treffen die beiden aufeinander und verlieben sich. Gunther beschließt, Brunhild, die Königin von Island zu heiraten. Doch diese Jungfrau besitzt übermenschliche Kräfte und will nur den Mann an ihrer Seite dulden, der sie im Wettkampf schlägt. Siegfried ist bereit, Gunther zu unterstützen; ihm wird für diesen Dienst die Hand Kriemhilds versprochen. In Island gibt sich Siegfried als Vasall Gunthers aus, trotzdem erkennt Brunhild in ihm den wirklich Starken und begrüßt ihn zuerst. Ein wenig enttäuscht muss sie jedoch feststellen, dass nicht Siegfried der Werber ist, sondern Gunther. Der Wettkampf beginnt, und mit Siegfrieds Hilfe gelingt es Gunther, die nordische Königin zu schlagen. Zurück in Worms heiraten die beiden Paare, Brunhilde ist jedoch erschüttert darüber, dass ihre Schwägerin einem Vasallen zu...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben