Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Martin Luther King

Martin Luther King

Inhalt
1. Einleitung
2. Frühere Jahre
3. Der Busboykott in Montgomery
4. Führung in der Bürgerrechtsbewegung
5. Wachsende Unruhen
6. Ermordung
7. Lebenslauf
8. Eigene Auffassung

1. EINLEITUNG King, Martin Luther jun. (1929-1968)

Amerikanischer Baptistenpfarrer und Nobelpreisträger, einer der Führer der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung und Vorkämpfer des gewaltlosen Widerstandes gegen Rassendiskriminierung.




2. FRÜHE JAHRE
King wurde am 15. Januar 1929 in Atlanta (Georgia) als ältester Sohn von Martin Luther King sen. , einem Baptistenpfarrer, und der Alberta Williams King geboren. Im Alter von 15 Jahren ging er auf das Morehouse College und wurde mit 17 Jahren zum Baptistenpfarrer geweiht. 1951 machte er am Crozer Theological Seminary seinen Abschluss und studierte dann an der Universität von Boston.
Während seines Studiums begann sich King für Mohandas K. Gandhi zu interessieren, dessen Lehren zum Kern seiner eigenen Philosophie des gewaltlosen Widerstandes werden sollten. In Boston lernte er Coretta Scott kennen; sie heirateten im Juni 1953, und im folgenden Jahr nahm King eine Stelle als Pastor in der Dexter Avenue Baptist Church in Montgomery (Alabama) an.

3. DER BUSBOYKOTT IN MONTGOMERY
Im gleichen Jahr erklärte der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten die Rassentrennung an öffentlichen Schulen für gesetzwidrig, was sich schnell auf alle Bereiche des öffentlichen Lebens auswirkte. 1955 wurde King gebeten, einen Boykott der Omnibusse in Montgomery anzuführen. Die schwarzen Führer der Stadt hatten den Boykott organisiert, um gegen Rassentrennung in öffentlichen Verkehrsmitteln zu protestieren; unmittelbarer Anlass war die Festnahme von Rosa Parks, einer Schwarzen, die sich geweigert hatte, einem weißen Fahrgast ihren Sitzplatz zu überlassen. Im Lauf der 381 Tage dauernden Aktion w...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben