Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Mahatma Ghandi

Mahatma Gandhi

2.2 Sein Leben
Am 2. 1869 Oktober kam Mahatma Gandhi auf der Halbinsel Porbandar zur Welt. Gandhi war eigentlich ein sehr scheuer Junge und suchte nie wirklich Freunde. In der Schule gehörte er zu den durchschnittlichen Schülern. Er wurde zweimal verlobt ohne davon gewusst zu haben, weil er noch ein Kind war. Doch die beiden Mädchen starben. Als er sieben war, wurde er noch mal verlobt, doch seine Verlobte wurde ihm entzogen. Erst später, als er dreizehn war, heiratete er sie dann doch. Sie hieß Kasturbei und war genau so alt wie Gandhi. Gandhis Vater starb früh an Fisteln. Dies hatte starke Auswirkungen auf sein späteres Leben und entschied die ,,kompromisslose Forderung der brahmacarya (Keuschheit)". Da Gandhis Eltern verbotene Kontakte mit Jain-Mönchen hatten und auch mit sämtlichen anderen Religionen, konnte Gandhi selber, nach dem sein Vater starb, mit den Mönchen zusammen den Jainismus lernen. Eine Religion die ihn lehrte, sich gewaltlos gegen andere zur Wehr zu setzten. Er war ein religiöser Mensch. Dazu gehörte das tägliche Gebet, die Meditation und auch Bestandteil seines Lebens war die Askese und das Fasten. Womit er den Engländer Druck machen konnte. Gandhi wurde später ein Indischer Politiker und Reformator. Nachdem er 1891 in London Jura studierte. 1893 ging er als Rechtsberater von einer indischen Firma in Durban nach Südafrika in die britische ,,Kronenkolonie Natal", wo er sich als Angehöriger einer ,,niederen Rasse" behandelt sah. Empört darüber, dass indische Einwanderer in großem Umfang bürgerliche Freiheiten und politische Rechte verweigert wurden, nahm er sofort den Kampf für die Grundrechte der Inder in Südafrika auf. Gandhi blieb 20 Jahre in Südafrika und wurde in dieser zeit mehrmals verhaftet: Im März 1922 wurde Gandhi von den Kolonialherren wegen ,,Aufwiegelung" zu 6 Jahren Gefängnis verurteilt. Im Dezember 1924 wurde er jedoch wegen Krankheit begnadigt und somit stärkten sie seine führende Rol...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben