Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Judenverfolgung in Europa

Judenverfolgung/Antisemitismus
Der Antisemitismus ist die Abneigung oder Feindseligkeit gegen Juden. Entstanden ist er aus den Vorwürfen gegen Juden zum Beispiel einseitige Intellektualität und hinterlistige Wirtschaftspraktiken. Judenverfolgung gab es schon im größeren Stil im Römischen Reich. Aber auch im Mittelalter wurden die Juden bekämpft, weil sie das Neue Testament nicht anerkannten. Im 18. Und 19. Jahrhundert wurde der Antisemitismus hauptsächlich wirtschaftlich und politisch begründet. Durch gefälschte Schriften wollte man dem Antisemitismus eine scheinwissenschaftliche Stütze geben, um das Volk von der Ordentlichkeit der Verfolgung zu überzeugen. Später trat immer mehr der Gedanke hervor, die Juden seien eine minderwertige Rasse und müssten deshalb ausgerottet werden. Das wurde vor allem unter Hitler deutlich, der ab 1933 eine systematische Ausrottung der europäischen Juden befahl.
Judenverfolgung in Europa
Judenfeindlichkeit und Judenverfolgung ist bereits seit der Antike bekannt. Im Römischen Reich lieferten die Glaubensvorstellungen der Juden häufig einen Vorwand für ihre politische Diskriminierung. Der erste christliche Kaiser Konstantin und seine ebenfalls christlichen Nachfolger erließen eine Reihe von Gesetzen, die die Juden zu Rechtlosen innerhalb des Römischen Reiches werden ließen. Mit dem Aufstieg und der Herrschaft des Christentums verbreitete sich auch die These von der Schuld der Juden am Tod Jesu über das ganze Abendland und führte zu immer stärkerer Diskriminierung der jüdischen Bevölkerung. Mit den Kreuzzügen kam es zu ersten massiven Judenverfolgungen. Seit dem Beginn des dreizehnten Jahrhunderts wurden Juden in Ghettos verbannt, mussten Kennzeichen oder Kleidung tragen, an denen man sie als Juden erkennen konnten. Im späten Mittelalter kam es zur vollständigen Verdrängung von Juden aus den westeuropäischen Nationen. Die meisten wanderten nach Osteuropa aus.
Erst im 18. Und 19. Jahrhundert kann es u...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben