Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Johann Hinrich Wichern

Vortrag

Am Anfang des 18. Jahrhundert hat man noch in vielen Kleinstgewerben die verschiedenen Güter hergestellt. Diese Arbeit hatte natürlich einen großen Arbeitskraftaufwand.



Somit hatte der Großteil der Bevölkerung eine Arbeit. Mit der Aufkommenden Industrialisierung in Deutschland wurde das aufwändige Einzelhandwerk durch effektivere Produktionstechniken ersetzt mit einem geringeren Arbeitskraft aufwand.


Auch vollzog sich zu dieser Zeit eine Bevölkerungsexplosion,
(Der deutsche Nationalstaat wuchs 1871–1915 von 41 Mio. auf 67,9 Mio. Einwohner)
weil Nachwuchs als Vorsorge angesehen wurde und da die Medizin auch Fortschritte machte.

Die Urbanisierung in dieser Zeit prägte auch das Bild der Städte und förderte das Elend.
Es gab keine staatliche Hilfe.




Biographie
· in dieser Zeit des industriellen Wachstums wird Johann Hinrich Wichern am 21. April 1808 in Hamburg geboren
· Die Eltern kommen aus einfachen Verhältnissen
· Vater Notar à Privatschule, ab 1818 in ein Gymnasium
· Vater 1823 stirbt
· Familie muss finanziell von der Mutter und dem ältesten Sohn abgesichert werden
· Januar 1826 bis Oktober 1827: Erziehungsgehilfe in einer christlichen Erziehungsanstalt für Söhne höherer Stände wo man auf pädagogischen Fähigkeiten aufmerksam wird
· Mit Hilfe von Stipendien studiert er von 1828 bis 1831 in Göttingen und Berlin Evangelische Theologie
· In Berlin begegnet Wichern Baron Kottwitz und besucht dessen „Freiwillige Armenbeschäftigungsanstalt“ sowie Kopfs „Rettungshaus“ für verwahrloste Kinder
· Er hört Vorlesungen Reform des Gefängniswesens
· 1831 theologisches Examen
· Oberlehrer der Sonntagsschule
· 1832 ein Besuchsverein, dessen Mitglieder die Familien der Kinderbesuchen
· à lernt die Nöte der Hamburger Unterschicht kennen im Hamburg kennen




· Am 31. Oktober 1833 zieht Wichern mit seiner Mutter und einer seiner Schwestern in das Rauhe Haus das er von Synd...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben