Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

J.S. Bach

Johann Sebastian Bach


Familie und Kindheit

Johann Sebastian Bach ist am 21. März 1685 in Thüringen in einem kleinen Ort namens Eisenach geboren. Sein Vater Ambrosius was selbst Musiker, wie die meisten der Bach – Familie, und arbeitete in Eisenach als Stadtpfeifer. Seine Mutter, Elisabeth Lämmerhirt, war die Tochter eines Kutschers aus Erfurt, lutheranischen Glaubens. Johann Sebastian war das sechste noch lebende Kind des glücklichen, aber doch relativ armen Ehepaars. Er wurde am 23. März 1685 in der St.-Georgen-Kirche getauft. Die Familie Bach lebte trotz des guten Ansehens bescheiden und auf engem Raum, wodurch ihnen der Glaube an Gott und die Musik sehr wichtig geworden sind. Der älteste Sohn der Familie, Johann Christian, war ebenfalls ein sehr guter Musiker, er war bereits in jungen Jahren Schüler von Johann Pachelbel.
Johann Sebastian selbst war schon mit acht Jahren ein sehr aufgeweckter Junge. Er war vorneherein sehr fasziniert von der Musik und lernte das Violine-Spielen von seinem Vater. In dieser Zeit besuchte er die Lateinschule in Eisenach, die sich aus Katechismus und biblische Geschichte spezialisierte. Er war einer der besten Schüler der ganzen Schule und entdeckte dort sein Talent zum Singen. Er begann im Chor der Schule zu singen und trat schon bald öffentlich in der St.Georgen – Kirche an Hochzeiten und sonstigen Feiern auf.
1694 nahm seine bislang glückliche Kindheit eine schreckliche Wende. Bach verlor zunächst seine Mutter Elisabeth Lämmerhirt und ein viertel Jahr später auch noch seinen geliebten Vater. Johann Sebastian zog daraufhin zu seinem älteren Bruder Johann Christoph nach Ohrdruf. Johann Christoph war selber Musiker und spielte Orgel „zu Ehren Gottes“, was ein Vorbild für Sebastian darstellte. In Ohrdruf besuchte er die Klosterschule Lyzeum, die für ihre lutherische – strenge Orthoxie bekannt war und an der auch Musik unterrichtet wurde.
Als Bach 15 Jahre alt war, erhielt er ein Empfehlungsschreibe...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben