Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Gewissen: Angeboren oder Anerzogen?

Auf die Frage, ob das Gewissen angeboren oder anerzogen ist, antwarten Kant, Nietzsche und Freud ganz verschieden.
Immanuel Kant meint, dass das Gewissen von Anfang an in uns ist und den Menschen ihre Pflichten sagt.Er behauptet dazu noch, dass das Gewissen Ankläger, Richter und Rechtsanwalt gleichzeitig ist.Damit meint er, dass wir erst an die schlechten Seiten unseren Verhaltens denken, somit uns anklagen, dann an die guten Seiten denken, somit uns verteidigen und dann alles wie ein Richter abwiegen und urteilen.
Nietzsche jedoch meint, dass das Gewissen in der Kindheit durch Forderungen von Personen, die wir verehren oder sogar fürchten, uns anerzogen wurde. Außerdem meint er, dass wir aus ein Gefühl des Müssens handeln, weil wir unsere Autorität verehren und nicht enttäuschen wollen oder fürchten, deshalb hinterfrage man nie die Forderungen der Autorität. Er beschreibt das gewissen als eine Stimme von vielen Menschen (verschiedene Autoritäten) in einem Menschen, deshalb sei der Glaube an Autorität das wichtigste für die Anerziehung des Gewissens.
Sigmund Freud hat die Ausführungen Nietzsches und Kants erweitert und durchaus verbessert.Nach seiner Meinung besteht ein Mensch aus einem "ÜberIch" ,welches Gesellschaftliche Normen,Werte und Religion hochschätzt, aus einem"Ich", welches unsere bewusste Identizät und unser bewusstes Verhalten ist und aus dem "Es", welches unserunterbewusstes mit all den Trieben und Bedürfnissendarstellt. Außerdemmeint er, dass das bewusste "Ich" sein Verhalten vom "ÜberIch" ableitet.Zu dem schlechten Gewissen soll es kommen, wenn die Triebe also das "Es" und die Moral also das "ÜberIch" miteinander streiten.Der Kontakt zwischen den drei Teilen bestimmt somit unsere Verhaltensweisen und unseren Gewissen...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben