Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Gandhi

Gandhi

Mohandas Karamchand Gandhi war größte Politiker Indiens der das Unmögliche wollte: Politik durch Gewaltlosigkeit. Er hatte den größten Erfolg. Von 1920 ab, versuchte er Indien von der britischen Herrschaft zu befreien. Gandhi entwickelte die Methoden des waffenlosen Kampfes.

Mahatma Gandhi wurde am 2. Oktober 1869 in Porbandar auf der Halbinsel Kathiawar geboren. Die wichtigste Person in seinem Leben war seine Mutter Putlibai. Sie war Analphabetin. Diese lebte genau nach den religiösen Vorschriften und diszipliniert ihr Leben mit Enthaltungen, vor allem durch das Fasten, einem Mittel, das von ihrem Gandhi später selbst praktiziert und für seine Ziele eingesetzt wurde.

Doch der entscheidenste Wendepunkt in Gandhis Leben war der Tod seines Vaters.Er hatte sich sein Leben lang nicht verziehen das er nicht dabei war als sein Vater starb. Durch den Ruf den seines Vaters beschloss Gandhi selbst Rechtswissenschaften zu studieren.

In London wo er studierte beschäftigte er sich mit Büchern englischer Autoren die sich mit dem Hinduismus auseinandersetzten. Da wurde ihm zum allerersten mal die westliche Sicht auf seine Kultur und Religion dargestellt.

1891 bekam er sein Examen und bekommt auch in Südafrika einen Job bei der Firma Dada Abdullah. Nachdem er starke Demütigungen ertragen musste öffnete ihm die entwürdigende Situation die Augen und ab da an beginnt Mahatma Gandhi sich gegen die Rassenverurteilungen in Südafrika einzusetzten.wenn jemand Erleichterung in Indien einführen könnte dann ist es Gandhi gewesen deshalb baten ihn die Inder zu bleiben denn sie hatten sein Engagement für das Recht und seine Furchtlosigkeit kennengelernt.

Durch seine großen Bemühungen erreichte er sein Ziel in Südafrika die Ungerechtigkeit für Inder im afrikanischen wahlgesetzt zu beseitigen. Er selber gab durch Artikel in der Zeitung und durch Reden bei Massenveranstaltungen wieder Hoffnung und Kraft....

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben