Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Religion

< zurück zu Referate - Religion

Essay: Thema: Freiheit und Verantwortung

Thema: Freiheit und Verantwortung
Zitat: George Bernard Shaw: „Freiheit bedeutet Verantwortlichkeit; das ist der Grund, warum sich die meisten Menschen vor ihr fürchten.“
In meinen Essay werde ich klären inwieweit der Begriff Freiheit zu deuten ist. Dazu werde ich das oben stehende Zitat von George Bernard Shaw zur Erläuterung und Festigung verwenden.
Vorab erläutere ich was Freiheit ist, denn für jeden ist sie selbstverständlich, jeder denkt, dass er weiß was dieses Wort aussagt, aber ist Freiheit nur das freie Bestimmen eines jeden, was er tut?
Im Lexika kann man Folgende Definition für Freiheit finden: Freiheit wird definiert als die Abwesenheit von Zwang und die Unabhängigkeit von Notwendigkeit oder Zufall (Quelle: „Neues Lexikon in 10 Bänden“ Bertelsmannverlag).
Aber wie frei ist der Mensch denn überhaupt und wie viel Freiheit verträgt er denn?
Meine Meinung dazu ist, dass der Mensch nur so frei ist, solange er nicht mit den Gesetzen in Konflikt gerät, davon nicht überfordert ist und die Freiheit auch sinnvoll zu nutzen weiß. Es ist vollkommen korrekt, dass das Gesetz nicht alle Handlungen toleriert, denn jeder hat andere Vorstellungen von der Gestaltung seiner Freiheit. Wenn es diese Einschränkungen des Gesetzes nicht gäbe, dann würden die Menschen ihre Freiheiten unsinnig gestalten, da mehr Möglichkeiten für „Unfug treiben“ bleiben und es nicht bestraft wird. Somit gibt es keine Richtlinien mehr und das Verantwortungsbewusstsein wird außer Acht gelassen.
Also, wenn man seine Freiheit stets nach dem eigenen Interesse und ohne Rücksicht auf andere gestaltet, könnte es vorkommen, dass man das Gesetz bricht oder verantwortungslos handelt.
Jeder gestaltet seine Freizeit anders und für die verschiedenen Alterstufen differenziert sich der Begriff Freiheit.
Aus der Sicht eines Jugendlichen besteht Freiheit darin, dass man sich von dem Elternhaus abwendet und Dinge tut, die nicht alltäglich sind, um die Monotonie aus dem ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben