Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Recht

< zurück zu Referate - Recht

Euthanasie in Sachsen

Definition:

- griechisch „freier Tod“
- soll Todesqualen erleichtern
- wenn Mensch gebrechlich, lebensunwert war

- Recht auf Freitod→ strafbar (Ermordung von Geisteskranken verboten nach §216/1 StGB)
- Ca. 100.000 Opfer
- nationalsozialistischer Staat tarnte mit Euthanasie
- Vernichtung unwerten Lebens

- vor allem: Geisteskranke, Epileptiker, senil Erkrankte, Schwachsinnige, Schizophrene etc.
- Anstalten z.B. in Arnsdorf (Zwischenanstalt) , Großschweidnitz (Zwischenanstalt), Leipzig – Dösen (Abgabeanstalt), Pirna – Sonnenstein (Tötungsanstalt)



Heime und Anstalten in Sachsen (1940/41)

- Magdalenenstift Chemnitz-Hilbersdorf
- Erziehungs- und Pflegeanstalt für geistig behinderte Mädchen und Frauen

- Katharinenhof Großhennersdorf

- Pflegeanstalt für bildungsunfähige Schwachsinnige

- Heil- und Pflegeanstalt Kleinwachau

- Heil- und Pflegeanstalt für Epileptiker

- Brüderanstalt Moritzburg (Zweiganstalt Heidehof)

- Erziehungs- und Pflegeanstalt für geistig behinderte Jugendliche

- „Bethesda“ Radebeul

- Siechen- (langsam sterben) und Pflegeheim

- Martinsstift Sohland am Rhein

- Pflegeanstalt für Schwachsinnige



Fachkrankenhaus Großschweidnitz

- Sammelverlegung Großschweidnitz 1942





Pirna – Sonnenstein

- nationalsozialistische Tötungsanstalt
- 1940/41 etwa 15000 Menschen ermordet
- vorwiegend psychisch Kranke und geistig behinderte Menschen
- im Sommer 1941 jüdische, polnische, deutsche Häftlinge aus KZ
- diente der Vernichtung von Juden (Rassentheorie)
- Zwangsterilisation ( Bild S. 49 P.S.)
- Eltern mit behinderten Säuglingen sterilisiert
- behinderte Säuglinge getötet
- geeignetes Mittel Fortpflanzung untüchtiger zu verhindern ( S. 55 P.S.)

Behinderte in Überzahl
- sterilisiert wurden Menschen, die an
1. angeborenen Schwachsinn
2. Schizophrenie
3. Irrsinnigkeit
4. erheblicher Blindheit
5. erheblicher Taubheit
6. erblich...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben