Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Physik

< zurück zu Referate - Physik

Alternative Kraftstoffe

Wasserstoff Der von Wasserstoff bezogene Energieinhalt ist 2,8 mal so hoch wie der von Benzin. Wasserstoff hat einen Heizwert von 120kj/g und Benzin hat nur44kj/g. Wasserstoff verbrennt mit dem Luftsauerstoff zu Wasserdampf. Dabei wird Energie frei. Wasserstoff mit Luft Gemischt ist hoch explosiv. Er muss durch Zerlegung von Wasser erst bereitgestellt werden. Dieses ist durch eine Elektrolyse (Aufspaltung von wasser durch Strom in Wasserstoff und Sauerstoff) möglich. Im Wasserstoff betriebenen Verbrennungsmotor wird ein Luft-Wasserstoff Gemisch verbrannt. Es gibt eine lokale Schadstoffentlastung. Beim Herstellen von Wasserstoff mit Strom aus fossilen Energieträgern wirkt sich dann aber auch der wasserstoffbetriebene Motor global belastend aus. Außerdem ist die Verflüssigung von Wasserstoff sehr aufwändig damit er erst mal in Tanks als Kraftstoff mitgeführt werden kann. Brennstoffzelle In so genanten Brennstoffzellen werden Sauerstoff und Wasserstoff jeweils getrennt an Elektroden vorbeigeführt. Über einen dazwischen liegenden Elektrolyten werden Sauerstoffioden ausgetauscht. Der Wasserstoff oxidiert. Es entstehen wasser und elektrische Energie, die im Elektromotor in Bewegungsenergie umgewandelt wird....

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben