Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Musik

< zurück zu Referate - Musik

2 pac

2Pac Biografie




Tupac wurde am 16. Juni 1971 in Brooklyn (New York) geboren, einem Monat nachdem seine Mutter Afeni Shakur (bürgerlicher Name Alice fay Walker) aus dem Gefängnis entlassen wurde. Sie gehörte seit 1968 der afroamerikanischen Black Panther Organisation an, die für die Rechte der Schwarzen in Amerika kämpfte. Deshalb benannte sie ihn auch nach einem peruanischen Freiheitskämpfer. Der Name Tupac Amuru kommt von den Inkas und bedeutet 'leuchtende Schlange' und Shakur aus dem Arabischen 'dankbar zu Gott'. Sie versuchte ihm mit der Bedeutung der Ausbildung zu erziehen. Immer wenn er sich schlecht benahm mußte er eine komplette Ausgabe der New York Times lesen. Aber immer wenn er sie fragte, wer sein Vater sei antwortete sie ihm, daß sie es nicht wisse. Als er zwei war, wurde seine Schwester Sekyiwa geboren. Deren Vater, Mutulu, wurde ein paar Monate vor ihrer Geburt wegen eines schweren bewaffneten Autoüberfalls zu 60 Jahren verurteilt. Während seiner Jugendzeit fühlte Tupac sich dort nie so richtig wohl und einsam, da er keine Kameraden hatte, mit denen er aufwachsen konnte. Er begann damit Liebeslieder und Gedichte zu in ein Tagebuch ähnliches Buch zu schreiben. Darin war er gut. Mit 12 Jahren besuchte Tupac die Schauspielschule Harlems 127th St. Ensemble in Harlem, wo er auch sein Debut bei einer Produktion von 'Raising in the Sun' gab, und Travis spielte.
1986 zog er nach Baltimore um, wo er die Highshool for performing arts besuchte. Die Kleinstadt Leute hatten Respekt vor dem Big Apple. Er ließ die Leute denken das er ein harter Kerl sei. Hier lernte er auch Jada Pinkett kennen, welche ein enger Freund Tupac`s wurde. Er ging dort gern zur Schule, wurde auch bei Schulauftritten aktiv. und bei seinen Lehrern hinterließ er durch sein Gewaltpotential einen bleibenden Eindruck. Unter dem Namen MC New York schrieb Tupac auch schon seine ersten Raps, welche sofort den Ton der Generation trafen. Mit 16 erlebte er, wie sich sein bester ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben