Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Mathematik

< zurück zu Referate - Mathematik

Das Binärsystem

Das Binärsystem ist die Grundlage der EDV.
Es wurde 1679 von Gottfried Wilhelm Freiherr von Leibniz
(*1.7. 1646 Leipzig, † 14. 11. 1716 Hannover) entwickelt.



Das binäre Zahlensystem wurde notwendig, weil die Schalterzustände elektrischer Schaltungen nur zwei Zustände einnehmen können.
So gibt es den Schaltzustand: "ein"= 1 und "aus"= 0
In der Computerwelt nennt man eine Ziffer, also entweder eine 1 oder eine 0, ein BIT. Die nächste größere Einheit ist das Byte. Ein Byte ist ein Zeichen, wie z.B. ein A, eine 5, oder auch ein „?“. Ein Byte besteht aus 8 BIT, also aus 8 Ziffern.
Das besondere ist nur, dass er das in einer sehr hohen Geschwindigkeit ausführt. Taktfrequenz von 200 MHz

Rechnungen:

10011=
1*16 (24)
0*8 (23)
0*4 (22)
1*2 (21)
1*1 (20)=
16+2+1=
19 19=
19/2=9 (Rest:1)
9/2=4 (Rest:1)
4/2=2 (Rest:0)
2/2=1 (Rest:0)
1/2=0 (Rest:1)=
10011


Auf diesen Seiten könnt Ihr selber einiges nachlesen:
http://www.home.fh-karlsruhe.de/~rust0016/
http://www.highscore.de/grundlagen/zahlensysteme.html#3

...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben