Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Latein

< zurück zu Referate - Latein

Sophokles und Antigone

Leben
- Sophokles = sophia Weisheit, -kles Ruhm in dt. etwa Glanz, Glas
- um 497/496 v. Chr. In Colonus Hippius geboren (heute:Ahen)
- Familie vornehm, Vater Waffenschmied Sophilos Þ ausgezeichnete Ausbildung (Gymnastik, Tanz, Musik, verkehrte in Intellektuellenkreisen, frühe Bekanntsch. mit den Persönlichkeiten Athens)
- „Nach der Seeschlacht bei Salamis, während die Athener das Siegesdenkmal errichteten, die Lyra in der Hand, im Gymnastenkleid und gesalbt, führte er die Sänger des Siegeschorals an“ Zitat aus seiner Biografie. Manche Quellen nennen ihn auch Liebling der Götter und Menschen 480 v.Chr.
- 468 (28 Jahre alt) besiegte er mit der (inzwischen verschollenen) Triptolemos- Trilogie im Agon- Wettstreit den 30 J. älteren Aischylos (bis dato unbestrittener Meister)
- war auch als Schauspieler tätig, aber hörte damit früh auf, konzentrierte sich auf Dichtkunst: gewinnt alljährlich in Athen den Wettstreit der Dramatiker (etwa 20 mal hintereinander), 441 unterliegt er Euripides
- 443/442 Schatzmeister des Attischen Seebundes: Hellenotamias
- 441/440 Strategensamt mit Perikles 428 Stratege mit Thukydides
- 413Mitglied der beratenden Vers. Der Probuloi
- 411 scheitert sizilian. Expedition, er gehört der Zehnerkommission an, die die zerrütteten Staatsangelegenheiten wieder ordnen soll
- widmete sich auch kultischen Ämtern: Priester des Heilheros Halon oder des Heilgottes Amynos (richtete dafür Kultstätte des Asklepios im Haus ein,
- heiratet Nikostrate (ein Sohn Iophon, wurde selbst Tragiker, siegte 2 mal im Wettbewerb), zweiter Sohn, aus einer Affäre mit Theoris, S. der Jüngere
- ´Freunde: Perikles (führender Politiker), Tragikerkollege Aischylos (verehrte ihn), Euripides (wechselseitige Inspiration), Herodot (prägte Geschichtsauffassung), Ion von Kos, Phidias, Anaxagoras, Sokrates (umstritten) .
- 406/405 Tod mit 90 J. in Athen, ungewöhnlich hohes Alter, unversiegende Kraft des Geistes lies ihn bis zum Schluss Werk für W...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben