Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Latein

< zurück zu Referate - Latein

Die römische Armee

Rekrutierung:
Jeder römische Staatsbürger* konnte zur Armee kommen und dort als Soldat dienen. Eine Verpflichtung ging über 20 Jahre und wurde bei Entlassung mit einem Stück Land oder vergleichbaren Gütern belohnt. Menschen, die nicht die römische Staatsbürgerschaft inne hatten, aber trotzdem als Soldat dienen wollten, konnte dies in den Hilfstruppenlegionen* tun. Bei deren Entlassung erhielten sie und sämtliche Ihrer Nachfahren die römische Staatsbürgerschaft.

Ausbildung der Legionäre:
Die Novizen* lernten Grundvorraussetzungen für das Soldatentum, d.h.: Marschieren, Lagerbau, Reiten in voller Rüstung, Schwimmen und sie erhielten Waffentraining: Sie lernten den Umgang mit der Steinschleuder, wie Pila* zu schleudern waren und sie erhielten Schwertkampftraining (die Übungswaffen hatten das doppelte Gewicht der Standardwaffen). Außerdem mußten sie als Novizen* zweimal täglich (als vollständiger Legionär nur einmal täglich) exerzieren*. Später spezialisierten sich einige Legionäre auf bestimmte Gebiete der Kriegstechnik (Brückenbau, Bedienung von Katapulten etc.).

Ausrüstung der Legionäre:
Infanterist*: Der römische Infanterist* trug als Hauptbewaffnung ein schweres und ein leichtes Pilum*. Als Sekundärwaffe diente ihm ein 40 - 50 cm langes Schwert spanischen Typs, d.h. die parallelen Schneiden waren doppelt geschliffen und knickten zur Spitze ab. Zur Defensive diente Ihnen ein aus Sperrholz gefertigtes und mit Leder überzogenes Schild, welches in einer Hand getragen wurde. Auch in Zivilkleidung trug der Soldat einen 25 cm langen, schmalen, doppelschneidigen Dolch bei sich. Sowohl die Scheiden des Dolches als auch des Schwertes bestanden aus Holz und wurden an einem Gürtel aus Leder getragen.
Kavallerist*: Der Kavallerist* trug eine auf 60 cm verlängerte Variante des Infanteristenschwerts. Als Hauptwaffe diente ihm ein Speer griechischen Typs. Die Kavallerie* der Römer benutzte ein nicht gewölbtes, ovales und ebenfalls mi...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben