Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Kunst

< zurück zu Referate - Kunst

Franz Mark

FRANZ MARC
Franz Marc wurde am 8. Februar in München geboren. Sein Vater war trotz abgeschlossenen Jurastudiums Maler geworden. Mit seinen Eltern hatte er eine sehr gute Beziehung, diese Ermöglichten ihm auch ein Studium abzuleisten. Während dieser Studienzeit fasste er den Entschluss Pfarrer zu werden, jedoch wurde ihm nach einer Venedig Reise bewusst, dass er sich der Kunst widmen möchte. Somit studierte er 1900 mit der Unterstützung seiner Eltern an der Münchner Akademie Kunst, schon 4 Jahre später eröffnet Franz Marc sein erstes Atelier. Der schleppende Verkauf von seinen Gemälden verleiteten ihn 1909 sein künstlerisches Geschick ganz auf das Malen von Tieren zu konzentrieren, seit diesem Entschluss ist Franz Marc bereits 3 Jahre mit Marie Schnür verheirat
In den nächsten Jahren gelang ihm der Durchbruch mit diesem Holzschnitt.Seine Werke fanden nun immer größere Bedeutung, somit bekam erwichtigen Kontakt zu verschiedenen Künstlern, wie zum Beispiel Van Gogh. Er hatte nun kaum noch Schwierigkeiten Geld für seine Werke zu verdienen. Durch den zweiten Weltkrieg wurde Franz Marc als „Freiwilliger Krieger“ eingezogen. Durch die erlebten Bilder wurden seine Werke nun noch abstrakter, er malte wilde Bilder der Landschaften an denen er mit dem Heer vorbeizog. In seinem Kriegstagebuch beschreibt er all seine Eindrücke die er während dieser schlimmen Zeit erlebt. Am März 1916 fällt Franz Marc schließlich als Soldat vor Verdun. Seine Werke sind bis heute eine interessante Zeicht-Epoche, die viele Kunstliebhaber in ganz Europa ansprechen. ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben