Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Weimaher republik

Die Weimarer Republik 1918 bis 1933
Die Weimarer Republik 1918 bis 1933 1. Die Entstehung - 1918 Waffenstillstand [durch doppelte Revolution] - Forderungen nach Mehrheitsparteien, Verfassungsänderungen - Amerikanischer Präsident Wilson weigert sich jedoch mit Deutschland Friedensverhandlungen zu führen - Max von Baden wird Reichskanzler - Seit dem 28.10.1918 parlamentarische Monarchie - Es wurde durch die Seekriegsleitung beabsichtigt die Hochseeflotte im Endkampf zu opfern - Matrosen revolutionierten - Matrosen und Industriearbeiter schlossen sich zu revolutionären Aufständen zusammen [bald war ganz Deutschland erfasst] - Arbeiter und Soldatenräte forderten die Abdankung des Kaisers und das Entstehung einer Republik - 9.11.19918 Max von Baden dankt ab - Friedrich Ebert wird neuer Reichskanzler, der eigenmächtig die Abdankung des Kaisers verkündigt - Ausführung der Republik durch Phillip Scheidemann [Staatssekretär der SPD] - 2 Stunden später ruft Karl Liebknecht die Republik aus - der Kaiser emigriert nach Holland am 10.11.1918 aus - gleichzeitig ist für die Führende SPD das Ende der Revolution - man versucht ebenfalls den Bolschewismus nicht nach Deutschland „überschwappen“ zu lassen und ließ Ebert mit dem OHL Groener zusammenarbeiten Räteregierung oder parlamentarisches System - Ebert bildet eine provisorische Regierung aus je drei Vertreter von SPD und USPD [Rat der Volksbeauftragten] - Arbeiter und Soldatenräte entschieden sich mit überwältigender Mehrheit [400 zu 50] für die Ausschreibung von Wahlen zur Nationalversammlung - der linke Flügel der USPD und der Spartakusbund, führten einen Kampf auf der Straße, um das System wie in Russland umzuwälzen - Ebert schick Truppen zu Niederwerfung der bürgerkriegsähnlichen Zustände [entgültiger Bruch zwischen SPD und USPD] - Der Spartakusbund stellte Volksbeauftragtenräten in Frage und klagte gegen Wahlen Einige Mitglieder gründeten die KPD [aber diesmal ohne Gewalt] - doch trotzdem be...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben