Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

UNO (Friedenstruppen)


Die UNO (Friedenstruppen)

Als UN-Friedenstruppen oder Friedenstruppen der Vereinten Nationen, umgangssprachlich Blauhelmsoldaten, werden von den Mitgliedsländern der Vereinten Nationen für friedenssichernde und- erhaltende Einsätze bereitgestellte Militäreinheiten bezeichnet, die man unter dem Kommando der UNO stehen. Seit 1948 sind sie in den verschiedenen Konfliktreligionen in aller Welt im Einsatz. Einsätze zur Friedenserzwingung werden im allgemeinen nicht von der UNO, sondern von den Mitgliedsstaaten durchgeführt. Der Sicherheitsrat erteilt dazu einzelnen oder mehreren UNO-Mitgliedsstaaten ein Mandat, für die notwendige erachteten Maßnahmen – dazu gehören auch militärische -, um den Frieden wiederherzustellen. Beispiele für derartige multinationale Einsätze unter UN-Mandat sind die KFOR im Kosovo und die ISAF in Afghanistan.
Der erste Einsatz von unbewaffneten UN-Militärbeobachtern erfolgte 1948 im Rahmen der United Nations Truce Supervision Organization (UNTSO) zur Überwachung des Waffenstillstands im 1. Arabisch-Israelischen Krieg.
Im Zuge der Suezkrise 1956 wurde mit der United Nations Emergency Force (UNEF) erstmals eine bewaffnete Einheit aufgestellt.
Die während der Kongokrise 1960 entsandte Operations des Nations Unies au Congo (ONUC) verwendete auf Anregung von UN-Generalsekretär Dag Hammarskjöld erstmals die blauen Helme und die Aufschrift „UN" auf ihren Militärfahrzeugen.
Für ihr Engagement zur Sicherung des Weltfriedens erhielten die UNO-Blauhelme 1988 den Friedensnobelpreis. Zum 1. Stichtag 1. Dezember 2004 waren nach der UNO-Angaben 64.000 Soldaten und Polizisten aus 103 Staaten, hauptsächlich aus Endwicklungsländern, in 16 Einsätzen zur Friedenssicherung aktiv.
Bis zum 30. Juni 2006 haben 2272 Angehörige von UN-Friedensmissionen ihr Leben während des Einsatzes verloren, davon 1816 Soldaten.
Die meisten Todesopfer kamen aus Indien (116), Kanada (113) und Ghana (108). Aus Österreich wurden im Rahmen von Blau...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben