Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Otto von Bismarck

Bismarck - Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen
 
 
1.Einleitung
2.Lebenslauf
3.1. Innenpolitische Ziele (1 Ziel)
3.2. Außenpolitische Ziele (Einigung)
4. Ende (Diskussion Fragen (ect.)
 
 
¶  01.04. 1815
in Schönhausen bei Stendal (nördlich von Magdeburg)
V  30.07. 1898
auf seinem Gut Friedrichsruh in Sachsenwald (bei Hamburg)
 
Otto von Bismarck war der bedeutendste deutsche Staatsmann und Politiker des 19. Jahrhunderts. Sein Wirken prägte die deutsche und europäische Geschichte weit über sein Leben hinaus.
"Zur Erinnerung an den großen Kanzler des deutschen Reiches" (zeitgenössische Postkarte)
 
Am 1. April 1815 in Schönhausen (Altmark - heute Sachsen Anhalt)  im Gutshaus von Vater Ferdinand von Bismarck und Mutter Wilhelmine von Bismarck, geb. Menken, geboren. Sein Vater entstammt einer alten adligen Familie, seine Mutter ist bürgerlicher Herkunft.
Von 1822 bis 1832 verbrachte er seine Schulzeit in Berlin, besuchte die Plamannschen Lehranstalt und das Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums sowie das Gymnasiums zum Grauen Kloster in Berlin. Bismarcks Mutter, die einer Beamten- und Professorenfamilie entstammt, teilte die militärischen Neigungen ihres Sohnes nicht und zog es vor ihren Otto auf diplomatischem Gebiet Karriere machen zu lassen.
1832 - 1835 Jurastudium an der Göttinger und Berliner Universität.
 
1835 - 1838 Gerichtsreferendar und Beamter einer Verwaltungsbehörde in Aachen und Potsdam.
1839 übertrug ihm sein Vater die Verwaltung des Gutes in Pommern. In kurzer Zeit wurde er ein erfolgreicher Gutbesitzer. Als leidenschaftlicher Jäger und Duellant, erwarb er sich in jener Zeit in seiner Umgebung den Beinamen "der Wilde".
 
  Notiz:    Beginn der Politischen Laufbahn
1845 Abgeordneter des sächsischen Provinziallandtages.
1847 Mitglied im preußischen Vereinigten Landtag.
1847 Heirat mit Johanna von Putkammer, geb. 1824.
Otto von Bismarck - Bismarcks Frau Johanna von...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben