Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Olympische Spiele 1936


Berlin und Berliner



Die Olympischen Spiele 1936 stehen im
Schatten des Hakenkreuzes.



Es handelt sich hierbei um sportlichen
Glanz und politische Verstrickungen.







Die Olympischen Ringe

Das Symbol der Olympischen Spiele stellen die fünf Olympischen Ringe auf weißem Hintergrund dar. Jeder der fünf Ringe steht mit seiner Farbe für einen Kontinent der Erde:
· Rot für Amerika
· Grün für Australien
· Schwarz für Afrika
· Gelb für Asien
· Und Blau für Europa und somit auch für Deutschland


Fackellauf

Zum ersten Mal in der Geschichte der Olympiade wurde das Olympische Feuer
von Olympia aus die 3000 km lange Strecke noch Berlin getragen.
Die Reise ging u.a. über Athen, Delphi, Saloniki, Sophia, Budapest, Wien und Prag nach Berlin.
Obwohl der Fackellauf seine Anfänge in der nationalsozialistischen Zeit gefunden hat, ist er trotzdem als Ritual für die weiteren Olympischen Spiele beibehalten worden.


Zeitliche Hintergründe ( Wann )

Obwohl das IOC (das Internationale Olympische Komitee) die olympischen
Spiele an Berlin vergeben hatte, so kamen ihm nach der Machtübernahme durch
die Nationalsozialisten doch erhebliche Zweifel ob ein faschistischer Staat
wie Deutschland die Olympische Charta einhalten würde.
Deswegen stellte der Vorsitzende auf der Hauptversammlung des Komitees im
Dezember 1933 einen Antrag:
„Die deutsche Reichsregierung müsse sich schriftlich verpflichten die Charta
und die Grundideen der Olympischen Spiele einzuhalten.“ Unterstützt wurde
dies vor allem von den Amerikanern, die außerdem noch die Zulassung
jüdischer Sportler für die deutsche Mannschaft forderten. Die deutschen
Repräsentanten versuchten dies zu verhindern, wurden jedoch überstimmt. Sie
übergaben deswegen einen Brief der Regierung, in der diese erklärte, dass
sie alle Regeln einhalten würde. Eine s...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben