Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Napoleon Bonaparte Zeittafel

Napoleon Bonaparte - Zeittafel
· 1769: Geburt in Ajaccio auf Korsika, das seit 1768 zu Frankreich gehörte
· 1796: Heirat mit Joséphine de Beauharnais
· 1798/99: Feldzug nach Ägypten, von dem er vorzeitig nach Frankreich zurückkehrte und das regierende Direktorium stürzte.
· 1799 - 1804: Als erster Konsul ordnete er die Verwaltung neu und erließ das bürgerliche Gesetzbuch ("Code Civil"). Er beendete den zweiten Koalitionskrieg siegreich.
· 1804: Kaiserkrönung in Paris in Gegenwart von Papst Pius VII.
· 1806: Verhängung der "Kontinentalsperre", eine Wirtschaftsblockade gegen Großbritannien. Zu ihrer Verschärfung verleibte Napoleon Küstengebiete bis hin nach Lübeck Frankreich ein.
· 1810: Nach der Scheidung von Joséphine heiratet er die österreichische Kaisertochter Marie Louise. Aus dieser Ehe enstammte Napoleons einziger Sohn, Napolen II., der spätere Herzog von Reichs - stadt.
· 1812: Russischer Feldzug. Nach der Eroberung Moskaus musste sich die "Große Armee" unter schweren Verlusten zurückziehen.
· 1813/14: Nach seinen Niederlagen in den Freiheitskriegen dankte Napoleon ab. Er bekam die Insel Elba als selbstständige Herrschaft zugewiesen.
· 1815: Napoleon kehrte nach Frankreich zurück. Seine "Herrschaft der hundert Tage" endete mit der Niederlage bei Waterloo (auch "Schlacht bei Belle-Alliance"). Napoleon dankte wiederum ab und wurde nach St. Helena verbannt, wo er 1821 starb.
...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben