Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Mussolinis biographie/ unterschiede zwischen Nationalsoziolismus und Faschismus

Benito Amilcare Andrea Mussolini (* 29. Juli 1883 in Dovia di Predappio in der Emilia Romagna; † 28. April 1945 in Mezzegra am Comer See (erschossen) war von 1922 bis 1943 faschistischer Diktator Italiens. In dieser Funktion wurde er auch häufig Duce (Führer) genannt

1883
29. Juli: Benito Mussolini wird in Dovia di Predappio (Emilia Romagna) als Sohn des Schmieds Alessandro Mussolini und dessen Frau Rosa geboren.


1892
Er besucht die Internatsschule in Faenza (Emilia Romagna).


1894
Wegen eines Messerangriffs wird er aus dem Internat verwiesen und wechselt auf die Oberschule in Forlimpopoli nahe seiner Heimatstadt.
1901
Mussolini schließt seine Ausbildung mit dem Grundschullehrer-Diplom ab.

Er tritt der Sozialistischen Partei Italiens (PSI) bei.


1901/02
Grundschullehrer in Gualtieri (bei Reggio Emilia).


1902
Um sich dem Militärdienst zu entziehen, siedelt er in die Schweiz über. Er arbeitet dort als Bauarbeiter, Sekretär und Übersetzer.


1905/06
Nach seiner Amnestierung als Deserteur kehrt er nach Italien zurück und leistet den Militärdienst ab.


1906-1909
Er arbeitet wieder als Grundschullehrer und engagiert sich in der sozialistischen Bewegung.


1909
Mussolini arbeitet in Triest (Istrien) als Herausgeber einer Arbeiterzeitung und wird nach wenigen Monaten von den österreich-ungarischen Behörden ausgewiesen. Er geht nach Forlì (Emilia Romagna) und gibt dort eine eigene sozialistische Zeitung heraus.


1910
Beziehung mit der siebzehnjährigen Rachele Guidi und Geburt der ersten Tochter.


1911
Mussolini ruft zum Generalstreik gegen den italienischen Eroberungskrieg in Libyen auf und wird zu einer fünfmonatigen Haft verurteilt. Bis 1915 muß er insgesamt elf Mal ins Gefängnis.


1912
Juli: Er wird in den Exekutivausschuß der PSI berufen.

November: Mussolini wird Chefredakteur der sozialistischen Tageszeitung "Avanti" in Mailand, deren Auflage bald darauf von 20.000 ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben