Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Monroe Doktrin

James Monroe (* 2. oder 28. April? 1758 oder 1759? in Westmoreland County, Virginia; † 4. Juli 1831 in New York) war der 5. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (1817-1825).
1816 wurde er zum Präsidenten der Vereinigten Staaten erwählt und trat 1817 sein Amt an, welches ihm 1820 für eine zweite Amtsperiode übertragen wurde.
Monroe tat viel für die Verstärkung der Unionsregierung, hob das Kriegswesen, vermehrte insbesondere die Seemacht und veranlasste zum Schutz des Handels die Aussendung von Kriegsschiffen (in die westindischen Gewässer, in das Mittelländische Meer und an die Küste von Afrika).
Seine Präsidentschaft fällt in die Zeit der Unabhängigkeitskämpfe Lateinamerikas. Gegen ein Engagement der europäischen Kolonialmächte in diesem Raum wird von ihm im Jahr 1823 die Monroe-Doktrin verkündet, die in Form des Slogans Amerika den Amerikanern bekannt geworden ist.
Bedeutung

Die Monroe Doktrin beschreibt die Neutralität und Politik des Nicht-Einmischens in die europäischen Angelegenheiten. Sie verlangt im Gegenzug keine Einmischung der Europäer auf dem amerikanischen Kontinent - also ein Ende der Kolonisierung durch europäische Mächte. "Amerika den Amerikanern" war die Kurzschrift für die Monroe Doktrin. Theodore Roosevelt habe sie dann durch seinen Zusatz gewissermaßen auf den Kopf gestellt, kommentiert der Historiker Walter Lafever:
Die Monroe Doktrin von 1823 besagt, dass die Europäer sich nicht in lateinamerikanische Angelegenheiten einmischen sollten. Die amerikanischen Länder würden ihre Probleme intern regeln. Roosevelt hingegen macht 1904 und 1905 klar, dass die Vereinigten Staaten sich in Lateinamerika einmischen sollten. Er stellt die Monroe Doktrin auf den Kopf: die Europäer sollen sich raushalten aber die Doktrin gäbe den Vereinigten Staaten das Recht, Polizeikontrolle auszuüben, um die Europäer fernzuhalten.

Hintergründe
Die berühmt-berüchtigte „Monroe-Doktrin" (1823) resultierte aus seiner w...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben