Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

michelangelo

Infoblatt zu Michelangelo Buonarroti

Am 6. März wird Michelangelo Buonarroti in Florenz geboren. Er lebte in der Renaissance und wird von einer Amme großgezogen. Michelangelo behauptete später einmal „er hätte seine Leidenschaft für die Bildhauerei mit der Milch seiner Amme aufgesogen“ (Quelle: Copplestone, Trewin: Michelangelo edition XXL: Fränkisch-Crumbach 2005, S.32). Wegen seiner Begabung als Bildhauer, Maler und Baumeister, kam er schnell zu Ansehen. 1488 beginnt Michelangelo seine Lehre bei den Gebrüder Ghirlandio als Maler. Im Jahre 1490 verließ Michelangelo die Ghirlandio- Werkstatt und findet in den Medici einen Förderer (eine herrschende Familie in Florenz). Zwischendurch pendelte er zwischen den Medici in Florenz und den Della Rovere (Julius II) in Rom. Das Ende seines Lebens verbrachte er in Rom, wo er am 18. Februar 1564 starb. Er hinterließ viele berühmte Kunstwerke. Die berühmtesten sind die Pietá, die David- Skulptur, die Decke und die Altarwand der Sixtinischen Kapelle.

Michelangelo war der bedeutendste Künstler in der Renaissance, denn er war schon zu Lebzeiten ein Mythos. Kein anderer Künstler schaffte es Menschen so eindrucks- und ausdrucksstark darzustellen. Er hatte es geschafft, dass seine Werke noch die der römischen und griechischen Antike übertrafen. Ein weiterer Punkt, warum er so ein berühmter Künstler ist, ist dass er die Renaissance ausmachte und die Renaissance ihn. Gäbe es die Renaissance nicht, wäre Michelangelo nicht so berühmt aber auch umgekehrt ist Michelangelo ein wichtiger Bestandteil der Renaissance und trug wesentlich zu seiner Berühmtheit. Mit seinen Motiven, seiner Technik und seinem Stil trug Michelangelo entscheidend zu den fortschrittlichen Entwicklungen in der Renaissance bei. Selbst an seinen Kunstwerken kann man erkennen, dass der Mensch in den Mittelpunkt gerückt ist.


...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben