Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Mao Tse Tung

Mao Tse Tung wurde am 26.Dezember.1893 als Bauernsohn geboren. Nach der Schule absolvierte er ein Lehrseminar für 5 Jahre. Dann bekam er einen Job in Peking als Aushilfe in der Universität. Sein Vorgesetzter beeinflusste ihn im Sinne des Marxismus,zu dem er sich fortan bekannte. 1921 wirte Mao an der Gründung der Kommunistischen Partei Chinas mit. Nachdem die sich die KP mit der größten politischen Partei (KTM) verbunden hatte, übernahm Mao die Koordinationsaufgaben zw. den beiden Organisationen.
Mitte der 1920er Jahre wandte er sich dem Bauernvolk zu und nutze sie für kleinere Aufstände.
Ende der 1920er Jahre wurde Mao aus der KP ausgeschlossen. Danach trennte sich die KP von der KTM ,worauf die KTM unter der militärische Führung von Chiang Kai-Shek eine blutige Unterdrückung der Kommunisten einleitete.
Mao ließ sich indessen in Jiangxi nieder, um dort mit einer eigens geschaffenen chinesischen Roten Armee eine Räterepublik zu errichten.
Auf die Militäranschläge der KTM-Regierung gegen die kommunistische Republik reagierte Mao mit dem sogen. „Langen Marsch“,mit dem er 1934-1935 seine Truppen und Anhänger in die Provinz Shaanxi führte und die KP-Führung an sich riss.
Gegen Jahresende 1936 erzielte Mao einen Waffenstillstand mit den KTM-Truppen,um sich fortan gemeinsam gegen die jap. Besatzer zu wenden. Der 1937 eröffnete chinesisch-japanische Krieg endete 1945 mit der Niederlage Japans,danach folgte wieder ein Bürgerkrieg zw. KTM und KP.
Die Rote Armee eroberte in der Folge das gesamte chinesisches Territorium ,das Mao am 1.okt.1949 in Peking zur Volksrepublik China Proklamierte. Mao vereinte die höchsten Staatsämter auf sich. 1954 wurde Mao nach der Verkündigung einer neuen Verfassung zusätzlich auch zum Staatspräsidenten erhoben.
Nach Auffassung des Maoismus war die Revolution in einem Land der Dritten Welt durch einen Guerillakrieg auszulösen,der sich zu einen Volkskrieg ausweiten sollte,dessen Ziel der Sturz der herrschende...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben