Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Lebenslauf Adolf Hitler

Adolf Hitler 1889 – 1945


20.04.1889 Adolf Hitler wird in Braunau (Oberösterreich) geboren.
Vater: Allois Hitler, Zollbeamter
Mutter: Klara Hitler, geb. Pölzl
Man weiss bis heute nicht ob Adolf Hitler ehelich war.

1905 Adolf Hitler verlässt in Steyr die Realschule ohne Abschluss.

1907/08 Lektüre antisemitischer Schriften

bis 1913 Gelegenheitstätigkeit als Maler/Zeichner

24.05.1913 Übersiedlung nach Deutschland.

1914-1918 Teilnahme am 1. Weltkrieg (Gefreiter)
schwere Verletzung (Teilerblindung).

Okt. 1919 Mitgliedschaft in der DAP ( die 1920 in NSDAP umbenannt wurde.).

Juli 1921 Wahl zum Vorsitzender der NSDAP

09.11.1923 Putschversuch von Hitler, Ludendorf und Röhm in Bayern gescheitert.
Verurteilung zu 5 Jahren Gefängnis.

Dez. 1924 Haftentlassung schon nach 13 Monaten.

1925/26 Herausgabe „Mein Kampf“

1923 Adolf Hitler wird deutscher Staatsbürger.

Feb. 1932 Ernennung zum Braunschweiger Regierungsrat.

1932 Niederlage bei Reichspräsidentenwahl

30.01.1933 Ernennung zum Reichskanzler.

1938 Selbsternennung zum Oberbefehlshaber der Wehrmacht.

01.09.1939 Beginn des 2. Weltkrieges.

1942 Selbsternennung zum „Obersten Gerichtsherrn“.

20.07.1944 Attentat gegen Hitler scheitert.

30.01.1945 Hitlers letzte Rundfunkansprache beschwört den „Endsieg“

30.04.1945 Selbstmord von Adolf Hitler....

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben