Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Leben und Wirken des Dietrich Bonhoeffers

Leben und Wirken des Dietrich Bonhoeffers

Jedes Jahr am 9. April feiert die evangelische und die anglikanische Kirche den Gedenktag Dietrich Bonhoeffers. Damit er und seine Taten nicht in Vergessenheit geraten. Ja wer dieser Mann war, was er getan hat und was ihn dazu bewegt hatte, ja das möchte ich euch heute erzählen...vieles wird euch aber auch schon bekannt sein, da Florian ein Kurzreferat über die Evangelische Kirche in der NS- Zeit berichtete.

Leben

Kindheit und Jugend:

Dietrich Bonhoeffer wurde am 4.2.1906 zehn Minuten vor seiner Zwillingsschwester Sabine (Bild 1: Die Zwillingsgeschwister Dietrich und Sabine Bonhoeffer) in Breslau, dem heutigen Wroclaw in Polen, geboren. Zusammen mit sieben Geschwistern wächst er in einem großbürgerlichen Elternhaus auf. Sein Vater, Karl Bonhoeffer, war ein bekannter Professor für Psychiatrie und Neurologie. Seine Mutter, Paula Bonhoeffer geborene Hase, war eine Lehrerin und unterrichtete ihre Kinder in den ersten Jahren selbst. Seine Eltern erziehen Bonhoeffer und seine Geschwister für damalige Verhältnisse äußerst liberal und nach ihren eigenen hohen moralischen Grundsätzen, nach denen die Kinder lernen sollen, Verantwortung zu übernehmen, und bei allen Handlungen Mitmenschen zu berücksichtigen. Vor allem seine Mutter bemüht sich, den Kindern ihre religiöse Einstellung zu übermitteln. Sie zogen 6 Jahre später nach Berlin-Grunewald, weil sein Vater als Professor an die Berliner Universitätsklinik Charité berufen wurde. Sein gefallener Bruder Walter, er war der zweitälteste, und der verlorene Erste Weltkrieg hatten in der Familie tiefe Wunden hinterlassen, aber dennoch findet die Familie in der neugegründeten Republik ihren Platz. 1923 bestand Dietrich mit 17 sein Abitur (Bild 2: Dietrich Bonhoeffer).

Studium und die ersten Jahre danach:

Zur Überraschung seiner eher naturwissenschaftlich ausgerichteten Familie entschließt sich Dietrich zum Theologiestudium. Seine Familie war von der ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben