Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Kultur der Maya


Die Kultur der Maya

Einleitung

Vor geschätzt 12.000 Jahren wanderten asiatische Völkergruppen über die so genannte Behringstraße (damalig existierende Eisverbindung zwischen Asien und Amerika) nach Nordamerika. Beginnend mit der Besiedlung nördlicher Teile dieses Halbkontinents als Fischer, zogen sie später als Wildjäger in die Gebiete des Mississippis und stießen zwischen 200 und 500 v. Chr. bereits als Ackerbauern nach Mexiko. Das dortige Volk der Olmeken kannte schon die Bearbeitung von Kupfer, Silber und Gold; sie waren die Vorfahren der Tolteken mit ihrer Hauptstadt Tollan. Ihre Künste des Handwerks, das Wissen zur Kalenderberechnung und Teile der Religion wurden von anderen, späteren Völkern, wie der Hochkultur der Maya, übernommen.



Abb. 1.: Mexiko zur damaligen Zeit, ein Land verschiedenster Kulturen wie, beginnend im Norden, den Tolteken, Huasteken, Chichimeken, Totonken, Mixteken, Zapoteken und der Maya.

Die Ursprünge dieser Hochkultur lagen im Süden Mexikos bzw. Guatemalas. Sie bewegten sich (14. bis 17. Jh. n. Chr.) in Richtung der nördlichen Tiefländer und wanderten nach dem Zerfall ihrer dortigen Städte, vermutlich durch Bürgerkriege und Kriege mit den Tolteken, nach Yucatán weiter. Die Städte (bis zu 50.000 Einwohner) dieser Halbinsel durchlebten die Blütezeit der präkolumbianischen Kultur der Maya. Die wichtigsten davon nennen sich Uxmal, Kabáh, Sayil, Labná und Chichén Itzá. Doch aufgrund vieler Bürgerkriege zwischen diesen Städten wurden sie im 14., 15. Jh. aufgegeben, und die Überbleibsel dieser Hochkultur zogen wieder zurück nach Guatemala.
Das bis heute rätselhafte Verschwinden der Maya war die Folge.
Historische Zeiteinteilung der Maya:

- 1500 v. Chr. – 250 n. Chr. Präklassik
- 250 n. Chr. – 900 n. Chr. Klassik
- 900 n. Chr. – 1492 n. Chr. Postklassik




Abb. 2.: Zeittafel der mesoamerikanischen Kulturen ab 1400 v. Chr.






Architektur, Städte

Im so gena...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben