Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

irische Schriftsteller




Jonathan Swift (1667-1745)

Jonathan Swift wurde in Dublin 1667 nach dem Tod seines Vaters geboren. Am Trinity College wurde er wegen Disziplinarverstößen gerügt. 1695 wurde er oridiniert, später zum Dekan. Als überzeugter Pazifist, der Grausamkeit verabscheute, schrieb er zahlreiche Pamphlete über Religion und Krieg. Mit seiner journalistischen Täigkeit nahme er maßgeblichen Einfluß auf das politische Geschehen.


Wiliam Butler Yeats (1865-1939).

Stolz behauptete Wiliam Butler Yeats noch in den 30er Jahren, er sei einer der letzte Romantiker - zu einer Zeit, als alle Welt modern sein wollte. Besonders die jungen Dichter unter der Führung von W.H. Auden wollten die alten Konventionen der Dichtkunst abstreifen und führten neue Inhalte und Formen ein. Sie schrieben über die neusten Errungenschaften der Technik, lasen Marx und glaubten an eine klassenlose Gesellschaft. Da hielt Yeats es mit Nietzsche und Baudelaire, die die Ideen der Moderne ablehnten, gar verachteten.
Yeats, der Symbolist, suchte sich seine Themen in der Romantik, im Mythos und in den keltischen Sagen. Versuchte, die irische Kultur zu stärken und das Altüberlieferte wiederherzustellen. Sein Traum und Ziel war es, Irland als kulturell und politisch eigenständigen Staat zu erleben - 1922 ehielt Irland diesen Status. Yeats war zwischen 1922 und 1928 Mitglied im unabhängigen irischen Senat.
1865 wurde William Butler Yeats in Dublin geboren. Schon während seines Kunststudiums begann er Gedichte zu schreiben. Später wurde er bekannt gemacht mit Oscar Wilde, Bernhard Shaw und anderen großen Literaten der Zeit. Seine Begegnung mit Maud Gonne sollte aber die einruckvollste sein - jahrelang blieb seine Liebe ihr gegenüber unerwidert, blieb lediglich unerschöpfliche Quelle zahlreicher Gedichte.
Später heiratete Yeats George Hyde-Lees, eine englische Dame, die ihm als spirituelles Medium diente: Schon Jahre zuvor betrat Yeats auf der Suche nach seiner eigenen Religion theo...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben