Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Hopi


Hopi
Lebensraum
Die Dörfer im Südwesten bestanden aus terrassenförmigen Steinhäusern. Leitern führten zu den einzelnen Stockwerken und auf die Dächer, wo die Nahrungsmittel getrocknet wurden.
In solchen Steinhäusern lebten auch die Hopi.
Namensgebung
Der Name für ein Kind wurde oft nicht von den Eltern, sondern von den Verwandten oder Stammesältesten ausgesucht.
War ein Baby der Hopi 20 Tage alt, kamen die Mutter des Vaters und seine Schwestern zu Besuch und schlugen Namen vor.
Heirat
Die Hopi besiegelten eine Heirat, indem die Mütter der Brautleute ihre Haare gemeinsam in einer Schale wuschen.
Mit ihrer auffälligen Haartracht zeigt das Hopimädchen an, dass es nun im heiratsfähigen Alter ist.
Die den Hopi mahlte die Braut drei Tage lang Mais im Haus ihres Bräutigams, um hausfraulichen Fähigkeiten zu zeigen. Nach der Haarwaschzeremonie blieb sie dort, während der Mann und seine männlichen Verwandten ihr die Hochzeitskleider webten. Dann ging die Braut nach Hause und nahm das Gewand in einem Binsenbehälter mit. Frauen wurden im Hochzeitskleid begraben, um beim Eintritt in die geistige Welt gut gekleidet zu sein.
Am Hochzeitstag trug der Mann bei den Hopi mehrere schöne Perlenhalsbänder.
Ein Maisfeld der Hopi
Die Hopi legten in wüstenartigen Gebieten kleine Maisbeete an. Der Mais war an die Trockenheit gut angepasst.
Gemahlener Mais
An den meisten Tagen trafen sich die Frauen der Hopi, um gemeinsam Mais zu mahlen. Sie legten einzelne Körner auf eine raue Steinplatte, die Metate, und zerrieben sie mit einem kleinen Stein, den Mano. Dann gingen sie auf immer glattere Steine über, so dass das Maismehl immer feiner wurde. Die Hopi kochen aus dem Maismehl über 30 verschiedene Gerichte, darunter Brot, Polenta und Pfannkuchen.
Tänze für die Fruchtbarkeit
Der Bohnentanz der Hopi fand im Februar statt und dauerte 16 Tage. Maskierte Tänzer stellten regenspendende Katschina-Geister dar und flehten um gutes Wachstum. In dieser Zeit...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben