Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Hannibal / Feldzüge


Hannibal – Ein Leben gegen Rom


Vor Christus

247 Geburt Hannibals
237 Eid Hannibals => ewiger Römerhass
229\228 Tod von Hamilkar Barkas, Hannibals Vater
221 Hasdrubal Barkas, Hamilkars Nachfolger wird ermordet
219 Hannibal erobert Sagunt
218 P. Cornelius Scipio wird Konsul
April \ Mai: Hannibal überschreitet den Ebro => 2. Punischer Krieg
Überquerung der Rhone
H. überquert die Alpen
Oktober: H. steht in der Poebene
Dezember: Er besiegt die Römer am Ticinus und an der Trebia
217 Mai: Nachdem er den Apennin überschritten hat, fällt H. in Etrurien ein und
vernichtet am Trasmenischen See das Heer von C. Flaminius Nepos. Q. Fabius Maximus wird zum Diktator ernannt. Er geht in die Defensive, was ihm den Beinamen „Cunctator“ einträgt
216 Sommer: Schlacht bei Cannae; Vernichtung des römischen Heeres unter L. Aemilius Paulus und C. Terentius Varro
Abfall Capuas von Rom. Hannibal auf dem Gipfel des mil. + pol. Erfolges
215 Bündnis H.’s mit Philipp V. von Makedonien
214 Fabius und M. Claudius Marcellus werden Konsuln. 1. Makedonischer Krieg. Valerius schlägt Philipps Heer
213 T. Sempronius Gracchus und Q. Fabius Maximus werden Konsuln
Tarent fällt an H.
212 Rom belagert Syrakus
211 Capua wird durch Q. Fulvius Flaccus zurückerobert
210 Carthagena fällt.
209 Tarent wird von Rom zurückerobert
208 H.’s Bruder Hasdrubal überschreitet die Pyrenäen und die Alpen.
207 Er zieht nach Süden (Poebene) und wird von Nero und Livius am Metaurus ...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben