Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Augustus

Augustus wurde am 23.September 63 v.Chr. als Gaius Octavius in Rom geboren. Er war ein Grossneffe Julius Caesars, der ihn per Testament adoptierte und zum Haupterben bestimmte. Caesar förderte den jungen Mann schon früh: Er erhob ihn im Alter von 16Jahren in das Priesterkollegium der Pontifices, das im römischen Staatskult eine zentrale Rolle spielte, und bestimmte ihn für seinen für das Jahr 44 v.Chr. geplanten Feldzug gegen die Parther zum magister equitum (Reiteroberst). Im Vorfeld des Partherzuges entsandte er ihn nach Appolinia im südlichen Illyrien. Dort sollte Gaius Octavius seine Studien vervollständigen, und dort erfuhr er im März 44 v.Chr. von der Ermordung Caesars und von seiner Einsetzung als Haupterbe. Er kehrte sogleich nach Rom zurück und nahm den Namen Caesar an. · Zweites Triumvirat Entschlossen, seinen Adoptivvater zu rächen und in dem von Bürgerkrieg zerrissenen Rom den Frieden wiederherzustellen, geriet Octavian besonders mit Marcus Antonius in Konflikt, Caesars ehrgeizigem Weggefährten, der nach Caesars Ermordung dessen testamentarischen Nachlass an sich gerissen hatte und Octavian die Anerkennung verweigerte. Octavian erhielt jedoch Rückendeckung vom Volk und vor allem von Caesars Veteranen, aus deren Reihen er im Herbst 44 v.Chr. ein Privatarmee rekrutierte; Ende 44 v.Chr. erkannte der Senat offiziell Octavians Ansprüche an und nahm ihn, obwohl er zuvor noch kein Amt bekleidet hatte, in seine Reihen auf. Anfang 43 v.Chr. besiegte er Marcus Antonius bei Mutina, setzte im August seine Wahl zum Konsul durch, wechselte dann die Seite und begründete im Oktober zusammen mit Marcus Antonius und Marcus Aemilius Lepidus das zweite Triumvirat, das am 27.November 43 v.Chr. offiziell bestätigt wurde. Mit dem Triumvirat, das zunächst auf fünf Jahre geschlossen wurde, übernahmen Octavian, Antonius und Lepidus die oberste Gewalt im Staat. Mit Hilfe von Proskriptionen und Konfiskationen schalteten sie ihre republikanischen Gegner aus;...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben