Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geschichte

< zurück zu Referate - Geschichte

Ägypten - Der Sonnengott

Eine Erfolgsgeschichte Über 3000 Jahre verehrte man den Sonnengott. Er war der erste Reichsgott und König der Götter. Die größte Verehrung wurde ihm im Alten Reich zuteil. Riesige Pyramiden baute man ihm zu Ehren. Tempel und Obelisken, an dessen goldene Spitze sich die Sonnenstrahlen verfingen sollten seinen Glanz widerspiegeln. Seit König Djedefre (4. Dynastie) lautete einer der fünf Namen des Königs "Sohn des Re". Sein ältestes Heiligtum befand sich in der Stadt On (Iunu) ("Stätte des Pfeilers"). Die Griechen nannten die Stadt bezeichnenderweise Heliopolis ("Stadt der Sonne"). In ihr wurde zuerst der Gott Atum verehrt. Re verdrängte ihn nicht, sondern verbündete sich mit ihm und wurde so Vater einer mächtigen Götterneunheit (siehe "Die Schöpfungsgeschichten"). Im Neuen Reich schien es zuerst so, als ob der Sonnengott verblassen würde. Amun von Theben, ein unbedeutender Lokalgott, stieg zu einer mächtigen Gottheit auf und drohte Re zu verdrängen. Aber viele Menschen verehrten den Sonnengott auch weiterhin und so verschmelzte man die beiden Götter, wie Atum und Re in Heliopolis. Von da an herrschte Amun-Re über Ägypten. Die Reise des Sonnengottes Jeden Tag fährt eine Barke aus purem Gold 12 Stunden lang über den Himmel. In ihr sitzt Re, der Sonnengott, der "Herr der Flammen". Mit ihm eine gesammelte Mannschaft aus weiteren Göttern. In der Nacht durchquert er 12 Stunden lang das Totenreich. Viele Gefahren lauern hier. Besonders der Schlangendämon Apophis hat es sich zur Aufgabe gemacht die Sonnenbarke zu vernichten, auf dass ewige Dunkelheit im Lande Kemet herrsche. Aber die Mannschaft des Re ist stark. Isis, "die listenreiche", Heka, der Gott der Magie und Maat, Göttin der Gerechtigkeit und Ordnung sind nur drei Insassen der Barke. Selbst der bösartige Seth steht Re bei seiner Fahrt durch die Unterwelt bei. Durch List, Magie und Stärke gelingt es ihnen das Böse zu besiegen und jeden Morgen am östlichen Horizont wieder zu er...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben