Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geographie

< zurück zu Referate - Geographie

Unus verticus

Unusverticusist eine indische Wüste ganz im Osten von Mittelamerika. Sie ist nur etwa 20km lang. Dort leben keine Menschen oder Tiere, weil es keine Kakteen und somit auch kein Wasser gibt. Helmut Raifrain hat diese Wüste entdeckt. Er meint aber selbst , dass es keine Wüste ist, da dort keine Lebewesen sind. Er hat die Wüste zusammen mit seinem Kollegen Achim Holzhammer erforscht und herausgefunden, dass sie im Jahre 1990 entstand. Jedoch weiß niemand so genau, wie das geschehen ist. Wissenschaftler sagen, sie ist von selbst entstanden, Helmut Raifrain meint aber, da hat sich irgendwer einen Spaß erlaubt und hat halt da mal Sand hingekippt. Was ihn so sicher macht? Er hat dort gegraben und kaum ein halber Meter unter dem Sand hat er den normalen Erdboden von Mittelamerika vorgefunden.

...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben