testtest

Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geographie

< zurück zu Referate - Geographie

Regenwald


Inhalt:


Der brasilianische Dschungel (Amazonasgebiet)

Tiere im Regenwald

Das Faultier
Piranhas
Der Amazonasdelfin
Der Jaguar
Die Abgottschlange
Der Baumsteigerfrosch




Der brasilianische Dschungel (Amazonasgebiet)

Der Amazonas ist der zweitlängste Fluss der Welt, er ist über 6500 km lang (nur der Nil ist noch länger). Aber er ist der wasserreichste Fluss der Erde mit dem größten Stromgebiet, 700 000 Quadratkilometer! Der Amazonas hat mehr als 200 Nebenflüsse. Die Mündungsstelle ist ca. 300 km breit. Pro Sekunde fließen 200 000 Kubikmeter Amazonaswasser ins Meer.

Das Gebiet des Amazonas samt Nebenflüssen heißt Amazonien. Es gehört zu den regenreichsten Gebieten der Erde. Die jährliche Niederschlagsmenge im Nordosten beträgt bis zu 4000 mm. Im Vergleich dazu: Deutschland mit durchschnittlich 700 mm!

Das Klima in Amazonien ist feuchtheiß wie im Treibhaus. Es herrscht eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. In diesem Klima wachsen viele Pflanzen besonders gut, z. B. manche Bambusgräser. Sie können an einem Tag bis zu 50 cm wachsen. Bäume wachsen oft mehr als 2 Meter pro Jahr.

Die Höhengliederung des tropischen Regenwaldes kann man sich in fünf Schichten vorstellen:
• die Bodenvegetation• die Strauchschicht• das Unterholz, das eine Höhe von 15 m erreichen kann• die mittlere Baumschicht, die in ihrem geschlossenen Kronendach vielen Tieren Lebensraum bietet• die oberste Schicht mit einzelnen, durchschnittlich 40 – 60 m hohen Baumriesen, deren Stämme noch über das Kronendach der vierten Schicht hinauswachsen. Diese mächtigen Bäume erlangen ihre Standfestigkeit durch massive Brettwurzeln, die oft in 10 m Höhe ansetzen.

Auf einem Hektar Regenwald kann man zehn Mal so viele Baumarten finden, wie es in ganz Europa insgesamt gibt. Sie werden von Lebewesen (Tieren und Pflanzen) bewohnt, die nur im Regenwald vorkommen.

Die Regenwaldböden sind meist unfruchtbar. Abgestorbene Blätter und andere Pflanzenteil...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben