testtest

Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geographie

< zurück zu Referate - Geographie

Regenwald

Der tropische immergrüne Regenwald
Im Bereich des immerfeuchten Tropenklimas hat sich ein Ökosystem herausgebildet, welches als immergrüner tropischer Regenwald bezeichnet wird. Es ist das artenreichste Ökosystem der Erde. Millionen von Pflanzen- und Tierarten (viele sind noch unerforscht) existieren in einer unauflöslichen Lebensgemeinschaft, die meisten davon im Kronendach des Waldes. Von der Biomasse der Erde entfallen ca. 55% auf die tropischen Regenwälder. Diese Vegetationszone ist von ca. 10° nördlicher Breite bis ca. 10 ° südlicher Breite verbreitet.
Der Wasserhaushalt des tropischen Regenwaldes ist gekennzeichnet durch ganzjährig hohe Niederschläge (Niederschlagssumme > 2000 mm) und durch eine doppelte Regenzeit (Zenitalregen). Die Trockenzeiten sind nur schwach ausgebildet. Es existieren 12-10 humide Monate bei Temperaturen 25-27 °C (Tageszeitenklima). Das klimatische Geschehen bildet einen fast geschlossenen Kreislauf. Das von den Blättern verdunstete Wasser kondensiert zu Regenwolken, die als Zenitalregen jeden Tag das Wasser dem Regenwald zurückgeben.
Der tropische Regenwald wird als immergrün bezeichnet, weil seine Laubbäume ganzjährig Blätter tragen. Das Absterben und Abfallen der Blätter vollzieht sich an einem Baum unterschiedlich, manchmal sogar von Ast zu Ast verschieden. Während z.B. ein Ast frische Triebe trägt, hat ein anderer voll entfaltete Blätter, der dritte wirft die Blätter gerade ab und der vierte trägt keine Blätter mehr. In den oberen Stockwerken findet man auch Epiphyten (Aufsitzpflanzen).
Der Regenwald besitzt einen Stockwerkbau. Die Bodenschicht besteht aus Farnen, Flechten und Moosen. Im 1. Stockwerk wachsen junge Bäume, kleine Baumarten und Sträucher. Größere Bäume mit dichtem Blätterdach und einer Wuchshöhe von 20-40 m findet man im 2. Stockwerk. Das dritte und höchste Stockwerk wird von einzelnen Baumriesen mit einer Höhe bis 60 m (100 m) eingenommen.

Gefahren für den Regenwald...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben