Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geographie

< zurück zu Referate - Geographie

Malta

MALTA

Malta: Von Ost nach West steigt die Insel sanft an bis zu einer Höhe von 257m .Ausgeprägte Berge existieren nicht, dafür aber über 200 m hohe, steil abfallende Klippen . Es gibt auch keine Flüsse oder gar Seen, dafür viele Bachbetten die nur während der Regenzeit Wasser führen.

Klima:
Subtropisches Mittelmeerklima; trockene, heiße Sommer und milde, aber nur mäßig feuchte Winter.

Fauna:
Sehr artenarme Tierwelt; weder giftige noch gefährliche Tiere.

Bevölkerung:
Überwiegend Malteser Einwohnerzahl: 377.177, davon rund 26.000 auf Gozo;
auf Comino weniger als 10 Einwohner; 7.200 Einw. anderer Nationalitäten (meist Briten); Bevölkerungsdichte: 1.178 Einw./km², somit das dichtbevölkertste Land Europas, dritthöchste Bevölkerungsdichte der Welt .83 % der Bevölkerung leben in Städten (Stand: 1997)

Malta:
Hauptstadt: Valletta (knapp 10.000 Einw.); die größten Städte sind Birkirkara (meist B´kara geschrieben, 21.000 Einw.), Qormi (20.000 Einw.), Hamrun (14.000Einw.).

Gozo:
Hauptstadt: Victoria (ca.6.500Einw.).

Sprache:
Die offiziellen Amtssprachen Maltesisch und Englisch werden praktisch von der gesamten Bevölkerung gesprochen; viele Malteser beherrschen außerdem Italienisch.
Das maltesische Alphabet verfügt über 29 Buchstaben.

Religion:
Römisch - Katholisch (99%derBev.);

Regierung:
Unabhängige Republik; parlamentarische Demokratie.
Politisch unabhängig von Großbritannien seit 21.09.1964 (Nationalfeiertag).

Malta ist mittlerweile assoziierter Staat der EU und gehört zum engeren Kreis der Beitrittskandidaten.

...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben