Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geographie

< zurück zu Referate - Geographie

Anthropogene Eingriffe in Landschaften









Anthropogene Eingriffe in
Landschaften





durch Land- und Forstwirtschaft bzw. Verkehrserschließung













Inhalt


1.Wirtschaftliche Eingriffe
1.1 Eingriffe durch Landwirtschaft Seite 3
1.1.1 Art der Eingriffe
1.1.2 Notwendigkeit
1.1.3 Ökologische Folgen
1.1.4 Möglichkeiten zur Verminderungen dieser Folgen Seite 4
1.1.5 Alternativen

1.2 Eingriffe durch Forstwirtschaft Seite 5
1.2.1 Art der Eingriffe
1.2.2 Notwendigkeit
1.2.3 Ökologische Folgen
1.2.4 Minderung dieser Folgen
1.2.5 Alternativen

2. Eingriffe durch Verkehrserschließung Seite 6
2.1 Art der Eingriffe
2.2 Notwendigkeit
2.3 Ökologische Folgen
2.4 Alternativen

3. Quellen
























Wirtschaftliche Eingriffe

1.1 Eingriffe durch Landwirtschaft

1.1.1 Art der Eingriffe
· Bestellen d. Bodens mit Nutzpflanzen
· Bewässerung des Bodens
· Einsatz von Kunstdüngemitteln
· Einsatz von Pestiziden
· Einstellung eines bestimmten ph-Wertes mit Hilfe von Calciumoxid in Form von Kalk
· Nutzung des Bodens als Weidefläche
· Befahren des Bodens mit landwirtschaftlichen Maschinen

1.1.2 Notwendigkeit
Um die Qualität des Bodens zu erhalten bzw. Ertragssteigerungen zu erzielen, wird der Einsatz von Düngern notwendig, denn da die Felder abgeerntet werden kommt es nicht zur Zersetzung und so werden dem Boden wichtige organische Substanzen entzogen, die dann durch Düngemittel kompensiert werden sollen. Da bestimmte Pflanzen einen bestimmten ph-Wert benötigen, wird dieser durch Einsatz von Kalk eingestellt.
Außerdem werden Weideflächen zur Ernährung von Nutztieren benötigt.
Der Anbau von Nutzpflanzen dient der Nahrungsmittelherstellung. Abhängig vom Klima kann auch eine Bewässerung des Bodens notwendig sein. Zur Schädlingsbekämpfung werden Pestizide eingesetzt.

1.1.3 Ökologische Folgen
Durch den Einsatz der Kunstdünger wächst die Schadstoffbelastung des Bodens, da sich t...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben