Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Geographie

< zurück zu Referate - Geographie

Alexander von Humbold



ALEXANDER VON HUMBOLDT


WARUM HABE ICH DIESES THEMA GEWÄHLT
Zuerst wollte ich Hellen Keller als Referatsthema wählen. Ich hatte schon ein Buch über sie gelesen. Doch an dem Tag, als ich es Herrn Schmusch sagen wollte, hatte mein Bus Verspätung. Judit wollte das gleiche Referatsthema, da ich später in dem Unterricht kam hatte sie schon das Thema genannt und bekommen.
Nun musste ich mich nach einem anderen Thema umschauen. Ich hatte eine Dokumentation über Alexander von Humboldt gesehen, die mir gut gefiel. In der Bücherei gab es auch eine Kurzfassung seines Lebens, die ich dann zu Hause las. Ich nahm dieses Thema.


DER LEBENSLAUF VON ALEXANDER VON
HUMBOLDT


DIE KINDHEIT VON ALEXANDER
Am 14. September 1769 wurde Alexander geboren. Seine Familie war zu dieser Zeit erst seit 31 Jahren in den Adel erhoben worden. Die Familie wohnte in Berlin. Der Vater Major Alexander Georg von Humboldt war Offizier im Heer Friedrich des Großen. Die Mutter Maria Elisabeth Colomb von Holwede war verwitwet und brachte einen Sohn mit in die Ehe. Der Sohn war zu alt um an der Erziehung seiner beiden Stiefbrüder teilzunehmen. Er hatte auch einen älteren Bruder namens Willhelm. Als Kind war Alexander oft krank und erst auf seiner „ Großen Reise“ zeigte sich seine andauernde Gesundheit.
In jungen Jahren hielt man Wilhelm für den Klügeren von beiden, das lag aber wohl an dem Unterrichtsstoff, der Wilhelm besonders ansprach. Alexander interessierte sich besonders für Geografie, Geologie und Forschungsreisen. Der Lehrer Joachim Kampe beeindruckte Alexander durch seine anschaulichen Kartenspiele sehr. Auch Lehrer Dom machte einen großen Eindruck auf ihn.
Nach dem Tod seines Vaters, als Alexander 10 Jahre alt war, scheute seine Mutter keine Kosten um die höchste Bildung für die beiden Brüder zu erreichen. Der Mentor Knut übernahm zu dem Zeitpunkt die Finanzverwaltung der Familie. Für Adelige war damals eine Laufbahn als Offizier oder im Staatsdienst...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben