Auf Pausenhof.de findest du viele Arbeiten, Facharbeiten und Referate für die Schule.

Referate und Hausarbeiten : Deutsch

< zurück zu Referate - Deutsch

Charlotte von Stein


Charlotte Ernestine Albertine von Stein

Und ihre Beziehung zu Goethe



Biographie


- 25. Dezember 1742 in Eisenach geboren
- Tochter des Hofmarschalls von Schardt
- Hofdame der Herzogin Anna Amalia in Weimar (mit 15)
- Heirat mit Stallmeister Friedrich Freiherr von Stein
- keine glückliche Ehe Þ trotzdem11 Jahre andauernd
- 7 Kinder Þ 4 Töchter und 3 Söhne
- lernt Goethe im November 1775 kennen
- arbeitete an Goethes Benehmen
- Goethe und Charlotte als Seelenverwandte bezeichnet
- Frage des Liebesverhältnisses ungeklärt
- Lyrische Vermächtnisse lassen Vermutungen über Beziehung zu
- jüngster Sohn: Fritz von Stein Þ Bindeglied zwischen Goethe und Charlotte
- Goethe half bei Erziehung
- Italienreise Þ angeblich Flucht vor Charlotte
- schrieb Tagebuch für sie
- Rückkehr: Goethe wollte Neuanfang
- Charlotte wies ihn ab
- Kennenlernen Goethes mit Christiane Vulpius kennen, später Heirat
- Rückschlag für Charlotte
- bis Lebensende mit Goethe befreundet
- später alle Liebesbriefe zurückgefordert und verbrannt
- 6. Januar 1827 in Weimar gestorben




Quellen

www.deutsche-liebeslyrik.de/anderes/g_cs.htm
http://www.deutsche-liebeslyrik.de/goet20.htm
http://www.deutsche-liebeslyrik.de/goet93.htm
http://www.deutsche-liebeslyrik.de/goet97.htm
http://www.deutsche-liebeslyrik.de/goet84.htm
http://www.ammermann.de/Klassik/brief_goethes_an_charlotte_vom_s.htm


...

Du möchtest das komplette Referat lesen?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein, damit wir das komplette Referat kostenlos als PDF zur Verfügung stellen können! Du kannst es dann bearbeiten und ausdrucken.

* Pflichtangaben